199,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 9,75 € monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

The catalogue fills a major gap in recording the rich legacy of medieval Rhenish manuscripts. Including manuscripts lost in wars and fragments, it provides descriptions for 316 codices from the 8 th to the 16 th centuries. A focus is placed on manuscripts preserved from old monastic and university libraries in the Rhine-Moselle region and the Lower Rhine, some of them created during the reform movement of the late Middle Ages.
Nach den Katalogen der Universitätsbibliothek Düsseldorf, der Stadtbibliotheken Trier und Köln sowie des Hauptstaatsarchivs Koblenz schließt das Verzeichnis eine
…mehr

Produktbeschreibung
The catalogue fills a major gap in recording the rich legacy of medieval Rhenish manuscripts. Including manuscripts lost in wars and fragments, it provides descriptions for 316 codices from the 8th to the 16th centuries. A focus is placed on manuscripts preserved from old monastic and university libraries in the Rhine-Moselle region and the Lower Rhine, some of them created during the reform movement of the late Middle Ages.
Nach den Katalogen der Universitätsbibliothek Düsseldorf, der Stadtbibliotheken Trier und Köln sowie des Hauptstaatsarchivs Koblenz schließt das Verzeichnis eine große Lücke in der Erschließung des überaus reichen rheinischen Handschriftenerbes des Mittelalters. Einschließlich der Kriegsverluste und der Fragmente sind 316 Codices des 8.-16. Jahrhunderts beschrieben, die vor allem aus alten Kloster- und Universitätsbibliotheken im Rhein-Mosel-Raum und am Niederrhein stammen. Ein bedeutender Schwerpunkt liegt dabei auf klösterlicher Reformliteratur des Spätmittelalters. In der Besitz- und Erwerbungsgeschichte der 1818 neu gegründeten preußischen Landesuniversität Bonn spiegeln sich auch die bedeutenden politischen Umwälzungen der napoleonischen Zeit. Eine ausführliche Charakterisierung der Bedeutung des Bestandes sowie ein detailliertes Register runden dieses grundlegende Erschließungswerk ab. ließungswerk ab.
  • Produktdetails
  • Verlag: De Gruyter / Gruyter, Walter de GmbH
  • Erscheinungstermin: 18. Dezember 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 284mm x 227mm x 40mm
  • Gewicht: 1699g
  • ISBN-13: 9783050064628
  • ISBN-10: 3050064625
  • Artikelnr.: 40709804
Autorenporträt
Jürgen Geiß, State Library of Berlin, Germany. Berlin, Germany.