39,95
39,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
ab 6,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
39,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
Als Download kaufen
39,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
ab 6,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
39,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
20 °P sammeln

  • Hörbuch-Download MP3

Jetzt bewerten

Was haben eine Ritterrüstung, die Tabakdose Friedrichs des Großen und der WM-Fußball von 1954 gemeinsam? Es sind drei von 100 Mosaiksteinen der deutschen Geschichte, stumme Zeugen der Vergangenheit. Hermann Schäfer, einer der führenden Vertreter der deutschen Museumsszene, fügt sie in dieser Sammlung zusammen. Anschaulich und gut verständlich dokumentiert er die Geschichte der Objekte und macht zugleich auch ihre erstaunliche Umdeutung im Dienst politischer Interessen und gesellschaftlicher Umbrüche deutlich. Durch ausgefeiltes Sounddesign und mit Hilfe der Sprecher Stefan Wilkening und Katja…mehr

Produktbeschreibung
Was haben eine Ritterrüstung, die Tabakdose Friedrichs des Großen und der WM-Fußball von 1954 gemeinsam? Es sind drei von 100 Mosaiksteinen der deutschen Geschichte, stumme Zeugen der Vergangenheit. Hermann Schäfer, einer der führenden Vertreter der deutschen Museumsszene, fügt sie in dieser Sammlung zusammen. Anschaulich und gut verständlich dokumentiert er die Geschichte der Objekte und macht zugleich auch ihre erstaunliche Umdeutung im Dienst politischer Interessen und gesellschaftlicher Umbrüche deutlich. Durch ausgefeiltes Sounddesign und mit Hilfe der Sprecher Stefan Wilkening und Katja Bürkle wird der Hörer in verschiedene Klangsituationen und damit auch akustisch in die Vergangenheit versetzt. So werden die Objekte lebendig und es entsteht ein akustisches Panorama, von den vorgeschichtlichen Anfängen bis in die jüngste Geschichte.
  • Produktdetails
  • Verlag: OSTERWOLDaudio
  • Gesamtlaufzeit: 1270 Min.
  • Erscheinungstermin: 09.11.2015
  • ISBN-13: 9783844912142
  • Artikelnr.: 44065589
Autorenporträt
Schäfer, Hermann
Prof. Dr. Hermann Schäfer, geb. 1942, ist Historiker und international renommierter Museumsfachmann, Gründungspräsident der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Das von ihm aufgebaute und zwanzig Jahre geleitete Museum für Zeitgeschichte erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Preise, es setzte neue Maßstäbe für Themen und in der Gestaltung von Ausstellungen.
Inhaltsangabe
Vorwort  Aus Vorgeschichte und Antike 1 Homo erectus und die "deutsche" Vorgeschichte  Die Speere von Schöningen 2 Weltsicht in der Bronzezeit  Die Himmelsscheibe von Nebra 3 Die Schlacht im Teutoburger Wald: Arminius contra Varus  Eine römische Gesichtsmaske 4 Die deutsche Weinkultur  Das Neumagener Weinschiff Aus dem Mittelalter 5 Die Wikinger  Haithabu 1 6 Glocken im kulturellen Wandel  Der Saufang 7 Königsthron - Geschichte und Mythos  Der Karlsthron in Aachen 8 Gottes-, Herrschafts- und Wirtschaftszeichen  Das Trierer Marktkreuz 9 Gottesgnadentum und Kaiserherrschaft  Die Reichskrone 10 Frömmigkeit und Renovatio imperii  Christussäule und Bernwardtür 11 Heldenepik und das Ideal der Treue  Das Nibelungenlied 12 Der Ritter als Idol  Der Bamberger Reiter 13 Gesetzgebung und Rechtsprägung  Der Sachsenspiegel Vom Spätmittelalter in die Frühe Neuzeit 14 Armen- und Krankenpflege im Spätmittelalter  Kabäuschen im Lübecker Heiligen-Geist-Hospital 15 Klöster als Wirtschaftsunternehmen  Das Tennenbacher Güterbuch 16 Mit den Städten blühen die Zünfte auf  Die Schmiedefenster im Freiburger Münster 17 Königswahl und Kaisermacher  Die Goldene Bulle 18 Die Hanse - eine Wirtschaftsmacht  Die Bremer Kogge 19 Ritter - Söldner - Landsknechte - stehende Heere  Der Plattenrock 20 Universitäten - Gründung und Wandel  Das Große Siegel der Universität Heidelberg 21 Kathedralen und Dombauhütten in der Spätgotik  Das Parlerzeichen auf der Parlerin 22 Revolution der Wissenstechnik  Gutenbergs bewegliche Lettern  23 Globalisierung im 15./16. Jahrhundert  Martin Behaims Erdapfel 24 Körperbilder und Geschlechterrollen in der Renaissance  "Das Frauenbad" von Albrecht Dürer 25 Stifter, Kunst und Politik  Die "Markgrafentafel" von Hans Baldung Grien 26 Bier - vom Wasserersatz zum Volks- und Kultgetränk  Das Reinheitsgebot 27 Handel im Frühkapitalismus  In der "Goldenen Schreibstube" 28 Bauernkrieg und frühbürgerliche Revolution  Werner Tübkes Panoramabild in Bad Frankenhausen 29 Bibelübersetzung und Reformation  Martin Luthers Biblia Deutsch 30 Stadtleben in Spätmittelalter und Früher Neuzeit  Die Augsburger Monatsbilder Aus der Frühen Neuzeit 31 Der Dreißigjährige Krieg  Die Zapfhähne aus der Schlacht bei Wittstock 32 Jüdisches Leben und Traditionen  Ein Chanukka-Leuchter 33 Der Schwarze Tod  Die Pestarztmaske 34 Von der Ewigkeit zur Endlichkeit des Lebens  Der "Tanzende Tod" 35 Einwanderungsland Preußen  Das Edikt von Potsdam 36 Architektur und Baukunst im Barock  Balthasar Neumanns Instrumentum Architecturae 37 Das "Mirakel des Hauses Brandenburg"  Die Tabakdose Friedrich des Großen 38 Erhellende Aufklärung  Der Blitzableiter 39 Französische Revolution in Deutschland  Goethes "Freiheitsbaum" Aus dem 19. Jahrhundert 40 An der Schwelle zur Moderne: Die preußische Reformpolitik  Das Oktoberedikt 41 Altes Volksgut und neue Ideen: Die Romantik  Die Sammlung der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm 42 Die Völkerschlacht - vom Befreiungskrieg zum Nationalismus  Skelett mit Kanonenkugel 43 Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit  Beethovens "Neunte" 44 Ingenieurskunst auf der Großbaustelle  Der Grabstein von Johann Gottfried Tulla 45 Erste Demokratieversuche und ihre Niederschlagung  Die Hambacher Fahne 46 Der Deutsche Zollverein  "Gränzverlegenheiten" 47 Die Eisenbahn - Deutschlands Aufbruch in die Industrialisierung  Der Adler 48 "Einigkeit und Recht und Freiheit"  Der Erstdruck des "Deutschlandlieds" 49 Landwirtschaft im Wandel  Der Goldene Pflug
Rezensionen
»Jede Objektgeschichte fesselt auf andere Weise, in der Zusammenschau zeigen sie ein großes, facettenreiches Gesamtbild unserer Geschichte – ein rundum gelungenes Buch!«, Prof. Dr. Lothar Gall