Sensornetzwerke in Theorie und Praxis - Meroth, Ansgar; Sora, Petre
27,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Das Buch bildet eine wichtige Grundlage für das Verständnis des Internet of Things, indem es einen Einblick in gängige Vernetzungsprotokolle aus der Mikrocontrollerwelt bietet und wichtige Sensoren und andere Bausteine, sowie deren Einsatz und Programmierung vorstellt. Alle gezeigten Konzepte werden durch praktische Schaltungs- und Programmierbeispiele aus den langjährigen Erfahrungen der Autoren illustriert. Daneben stehen den Lesern offene Bibliotheken für die Ansteuerung der im Buch präsentierten Bauteile auf der Verlagshomepage zum Herunterladen bereit.…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch bildet eine wichtige Grundlage für das Verständnis des Internet of Things, indem es einen Einblick in gängige Vernetzungsprotokolle aus der Mikrocontrollerwelt bietet und wichtige Sensoren und andere Bausteine, sowie deren Einsatz und Programmierung vorstellt. Alle gezeigten Konzepte werden durch praktische Schaltungs- und Programmierbeispiele aus den langjährigen Erfahrungen der Autoren illustriert. Daneben stehen den Lesern offene Bibliotheken für die Ansteuerung der im Buch präsentierten Bauteile auf der Verlagshomepage zum Herunterladen bereit.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden; Spri
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-18385-1
  • 1. Aufl. 2018
  • Erscheinungstermin: Juli 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 167mm x 22mm
  • Gewicht: 1004g
  • ISBN-13: 9783658183851
  • ISBN-10: 3658183853
  • Artikelnr.: 50923380
Autorenporträt
Ansgar Meroth, promovierter Elektroingenieur, arbeitet seit 2003 als Professor für Informatik und Informationssysteme im Automobil an der Hochschule Heilbronn, nachdem er zuvor sieben Jahre bei einem großen Automobilzulieferer in der Entwicklung tätig war.

Petre Sora, Master of Science in Elektronik, arbeitete als Elektronikentwickler bevor er 2002 eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Elektronik, hardwarenahe Programmierung an der Hochschule Heilbronn antrat.

Rezensionen
"... Das Buch richtet sich an Studierende sowie ambitionierte Amateure." (SPS Magazin, Heft 7, Juli 2018)