Quanten und die Wirklichkeit des Geistes - Krüger, Ralf

24,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Sind die Gedanken, die ein Mensch denkt, ebenso real wie die Nervenzellen seines Gehirns? Die heutigen Theorien der Hirnforschung und Neurobiologie erlauben keine Darstellung der Psyche, des Bewusstseins oder auch der Gedanken innerhalb der naturwissenschaftlich erfahrbaren Welt. Ralf Krüger begegnet diesem blinden Fleck mit dem "Protyposiskonzept der Quanteninformation" von Thomas und Brigitte Görnitz, einer Erweiterung der auf Carl Friedrich v. Weizsäcker zurückgehenden "Ur-Theorie". Ausgehend von der These, dass Gedanken Quanteninformation sind, können so Zusammenhänge zur…mehr

Produktbeschreibung
Sind die Gedanken, die ein Mensch denkt, ebenso real wie die Nervenzellen seines Gehirns?
Die heutigen Theorien der Hirnforschung und Neurobiologie erlauben keine Darstellung der Psyche, des Bewusstseins oder auch der Gedanken innerhalb der naturwissenschaftlich erfahrbaren Welt.
Ralf Krüger begegnet diesem blinden Fleck mit dem "Protyposiskonzept der Quanteninformation" von Thomas und Brigitte Görnitz, einer Erweiterung der auf Carl Friedrich v. Weizsäcker zurückgehenden "Ur-Theorie". Ausgehend von der These, dass Gedanken Quanteninformation sind, können so Zusammenhänge zur Gestaltpsychologie, zu Karl Poppers Welt 3 und nicht zuletzt zur praktischen Medizin aufgezeigt werden.
  • Produktdetails
  • Edition Moderne Postmoderne
  • Verlag: Transcript
  • Aufl.
  • Seitenzahl: 163
  • Erscheinungstermin: September 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 229mm x 151mm x 15mm
  • Gewicht: 288g
  • ISBN-13: 9783837631739
  • ISBN-10: 3837631737
  • Artikelnr.: 42730095
Autorenporträt
Ralf Krüger (Dr. med.), geb. 1968, arbeitet als Oberarzt in einer Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik.
Rezensionen
Besprochen in: Information Philosophie, 1 (2016)