Gotteswiderlegungen
25,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Erscheint vorauss. 17. August 2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Philosophie kennt nicht nur Gottesbeweise, sondern auch Versuche, die Existenz Gottes durch geeignete Argumente zu widerlegen. Ist es nicht unwahrscheinlich oder sogar unmöglich, dass Phänomene wie Naturkatastrophen, Krankheiten und schwere Verbrechen mit der Existenz eines Gottes vereinbar sind? Und lässt sich überhaupt widerspruchsfrei von etwas sagen, dass es allmächtig oder allwissend sei? Falls nicht, wäre es bereits begrifflich unmöglich, dass es einen Gott geben kann. Der Band dokumentiert und kommentiert die faszinierendsten klassischen wie aktuellen Gotteswiderlegungen.…mehr

Produktbeschreibung
Die Philosophie kennt nicht nur Gottesbeweise, sondern auch Versuche, die Existenz Gottes durch geeignete Argumente zu widerlegen. Ist es nicht unwahrscheinlich oder sogar unmöglich, dass Phänomene wie Naturkatastrophen, Krankheiten und schwere Verbrechen mit der Existenz eines Gottes vereinbar sind? Und lässt sich überhaupt widerspruchsfrei von etwas sagen, dass es allmächtig oder allwissend sei? Falls nicht, wäre es bereits begrifflich unmöglich, dass es einen Gott geben kann. Der Band dokumentiert und kommentiert die faszinierendsten klassischen wie aktuellen Gotteswiderlegungen.
  • Produktdetails
  • Suhrkamp Taschenbücher Wissenschaft Nr.2175
  • Verlag: Suhrkamp
  • Originalausgabe
  • Seitenzahl: 600
  • Erscheinungstermin: 17. August 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 177mm x 108mm
  • ISBN-13: 9783518297759
  • ISBN-10: 3518297759
  • Artikelnr.: 44110596
Autorenporträt
Bromand, Joachim
Joachim Bromand ist Privatdozent am Institut für Philosophie der Universität Bonn.

Kreis, Guido
Guido Kreis ist Privatdozent am Institut für Philosophie der Universität Bonn.