Faszination SLK: R 170 - Engelen, Gunter
19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1996 zeigte Mercede-Benz in Turin, wieviel Dynamik die Marke auf vier Metern Automobil konzentrieren konnte - der Einstieg in eine neue Dimension, in der Technik und Design gleichermaßen ihren Platz fanden. Das ingeniös gelöste Faltdach aus Blech schuf Coupé und Roadster in einem.
Kenntnisreich geschrieben, hervorragend bebildert und mit einem ausführlichen Datenteil ist dieses Buch das Standardwerk zur ersten SLK-Baureihe. Für nur 19,99 ein hochwertiger und edel aufgemachter Bild- und Leseband: Perfekt für SLK-Liebhaber und SLK-Besitzer - und für die, die es noch werden wollen.…mehr

Produktbeschreibung
1996 zeigte Mercede-Benz in Turin, wieviel Dynamik die Marke auf vier Metern Automobil konzentrieren konnte - der Einstieg in eine neue Dimension, in der Technik und Design gleichermaßen ihren Platz fanden. Das ingeniös gelöste Faltdach aus Blech schuf Coupé und Roadster in einem.

Kenntnisreich geschrieben, hervorragend bebildert und mit einem ausführlichen Datenteil ist dieses Buch das Standardwerk zur ersten SLK-Baureihe. Für nur 19,99 ein hochwertiger und edel aufgemachter Bild- und Leseband: Perfekt für SLK-Liebhaber und SLK-Besitzer - und für die, die es noch werden wollen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Heel Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 665684
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 71
  • Erscheinungstermin: 18. Dezember 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 315mm x 230mm x 12mm
  • Gewicht: 740g
  • ISBN-13: 9783898806848
  • ISBN-10: 3898806847
  • Artikelnr.: 20868403
Autorenporträt
Gerhard Heidbrink ist in führender Position im DaimlerChrysler Konzernarchiv tätig.

Günter Engelen, Mannheim - seit 1985 in der Mercedes-Szene aktiv und Stammautor des Motorbuch Verlags ist der SL-Spezialist überhaupt. Seine exakt recherchierten Chroniken über die Mercedes-SL-Klasse setzten Maßstäbe.
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 12.06.2007

Bücher

Faszination 300 SL Roadster (W 198 II) / Faszination SLK (R 170). Günther Engelen und Gerhard Heidbrink. Heel Verlag, Königswinter, je 72 Seiten, je 14,80 Euro. Die Familienchronik der offenen Sportwagen von Mercedes-Benz ist um zwei Bände gewachsen: Passend zum 50. Geburtstag der Legende erschien in der von der Stuttgarter Marke selbst verantworteten Reihe "Faszination SL" gerade das Buch zum Mercedes-Benz 300 SL Roadster (W 198 II). Der Nachfolger des legendären 300 SL Flügeltür-Coupés zeigt sich in dem Band als technisches Meisterstück, Stilikone und automobile Kostbarkeit mit Star-Appeal. Entsprechend breit ist die Auswahl der Abbildungen, die von strengen Konstruktionszeichnungen und nüchternen Dokumentarfotos bis zur eleganten Bildstrecke des Bildreporters David Douglas Duncan reicht. Zeitgenössische Schnappschüsse der Gesellschaftspresse von berühmten Schauspielern, Musikern und Sportlern mit ihren 300 SL Roadstern sowie eine aktuelle Fotostrecke des raren Oldtimers runden das Bildprogramm ab. Dem erfolgreichen Enkel der SL-Familie ist der zweite Band gewidmet: 1996 trat der Mercedes-Benz SLK der Baureihe R 170 in die Fußstapfen des kleinen Sportwagens 190 SL. Zu den Markenzeichen des Modells gehörte das innovative Blechdach, das sich binnen Sekunden zusammenfalten lässt. So wurde der SLK zum Pionier einer ganzen Gattung - der Kabrio-Coupés. Beide Bücher erzählen die Geschichte der jeweiligen Modelle in deutschen und englischen Texten. (pts.)

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr