EUR 19,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Das 10-Schritte-Programm für einen positiven Umgang mit sich selbst Selbstwertgefühl entsteht nicht durch äußere Erfolge und Leistung. Davon ist Lukas Rick überzeugt. Denn entscheidend ist nicht, was ich erlebe, sondern wie ich mit mir selbst umgehe. Anders ausgedrückt: Ob eine Erfahrung mein Selbstwertgefühl angreift oder nicht, entscheide ich selbst. Der erfahrene Therapeut Lukas Rick erklärt in 10 Schritten, worauf ein positives Selbstwertgefühl beruht und wie du es aufbaust.
Maximales Verständnis für den Leser: mit ergänzenden Videos des Autors per QR-Code.
…mehr

Produktbeschreibung
Das 10-Schritte-Programm für einen positiven Umgang mit sich selbst
Selbstwertgefühl entsteht nicht durch äußere Erfolge und Leistung. Davon ist Lukas Rick überzeugt. Denn entscheidend ist nicht, was ich erlebe, sondern wie ich mit mir selbst umgehe. Anders ausgedrückt: Ob eine Erfahrung mein Selbstwertgefühl angreift oder nicht, entscheide ich selbst. Der erfahrene Therapeut Lukas Rick erklärt in 10 Schritten, worauf ein positives Selbstwertgefühl beruht und wie du es aufbaust.

Maximales Verständnis für den Leser:
mit ergänzenden Videos des Autors per QR-Code.
  • Produktdetails
  • Verlag: Humboldt
  • Best.Nr. des Verlages: 41410, Best.-Nr.41410
  • Seitenzahl: 192
  • 2017
  • Ausstattung/Bilder: 2017. 192 S. 215 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 146mm x 12mm
  • Gewicht: 413g
  • ISBN-13: 9783869104102
  • ISBN-10: 3869104104
  • Best.Nr.: 48175888
Autorenporträt
Lukas Rick verfügt über zehn Jahre Erfahrung in der psychologischen Beratung, davon sechs Jahre in seiner eigenen Praxis. Er hat sich spezialisiert auf Kinder, Menschen in der Ausbildung, Eltern sowie die Betreuung von Führungskräften und Unternehmen. Lukas Rick studierte BWL mit Spezialisierung auf Banking and Finance und Arbeits- und Organisationspsychologie und war in mehreren großen Unternehmen tätig. Später entschied er sich für eine Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie und ist heute Systemischer Therapeut (IGST) in den Bereichen Einzel-, Paar und Familientherapie.