Kreativität in der medizinischen Forschung (eBook, ePUB) - Sedlacek, Hans-Harald; Netter, Petra
102,95 €
102,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
102,95 €
102,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
102,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
102,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Ohne Kreativität keine Innovation, gerade auch nicht in der Medizin! Nur welche personellen und strukturellen Voraussetzungen im Forschungsinstitut, in der Pharmafirma, in der Klinik, in den Finanzierungsstrukturen des Gesundheitssystems und in der Gesellschaft sind zu erfüllen, um Kreativität zu ermöglichen? Die Autoren gehen dieser Frage nach und versuchen sie aus dem psychologischen und neurobiologischen Blickwinkel wie auch aus dem Schatz langjähriger positiver und negativer Erfahrungen besonders in der Forschung und Entwicklung von Arzneimitteln zu beantworten.
Das Ergebnis dieser
…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 7.51MB
Produktbeschreibung
Ohne Kreativität keine Innovation, gerade auch nicht in der Medizin! Nur welche personellen und strukturellen Voraussetzungen im Forschungsinstitut, in der Pharmafirma, in der Klinik, in den Finanzierungsstrukturen des Gesundheitssystems und in der Gesellschaft sind zu erfüllen, um Kreativität zu ermöglichen? Die Autoren gehen dieser Frage nach und versuchen sie aus dem psychologischen und neurobiologischen Blickwinkel wie auch aus dem Schatz langjähriger positiver und negativer Erfahrungen besonders in der Forschung und Entwicklung von Arzneimitteln zu beantworten.

Das Ergebnis dieser Ausarbeitung ist eine neue und einzigartige Sichtweise und sind konstruktive Lösungsvorschläge für ein bislang weitgehend betriebswirtschaftlich beurteiltes Problem, an welchem der Patient, kleine wie auch große Pharmafirmen und kleine wie auch große Kliniken zunehmend leiden und dessen Lösung die Zukunftschancen des Gesundheitssystems bestimmt.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: de Gruyter Oldenbourg
  • Seitenzahl: 329
  • Erscheinungstermin: 7. November 2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783110477207
  • Artikelnr.: 50931908