Einführung in die Publizistikwissenschaft - Bonfadelli, Heinz / Jarren, Otfried / Siegert, Gabriele (Hrsg.)
21,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Mit diesem Lehrbuch wird eine systematische Einführung in das Fach Publizistikwissenschaft geboten. In den Beiträgen vermitteln die Autoren Basiskenntnisse zu allen relevanten Kernthemen und analysieren die jüngsten Entwicklungen in den Bereichen Medien, Öffentlichkeit und Informationsgesellschaft. Einige Kapitel sind den Grundlagen, Theorien und Modellen der Publizistik gewidmet, andere der Analyse von Struktur, Ökonomie und Regulierung des Mediensystems.Weitere Schwerpunkte sind Mediennutzung und Medienwirkung, Medienleistungen und Medienrealität und auch die grundlegenden Methoden der…mehr

Produktbeschreibung
Mit diesem Lehrbuch wird eine systematische Einführung in das Fach Publizistikwissenschaft geboten. In den Beiträgen vermitteln die Autoren Basiskenntnisse zu allen relevanten Kernthemen und analysieren die jüngsten Entwicklungen in den Bereichen Medien, Öffentlichkeit und Informationsgesellschaft. Einige Kapitel sind den Grundlagen, Theorien und Modellen der Publizistik gewidmet, andere der Analyse von Struktur, Ökonomie und Regulierung des Mediensystems.Weitere Schwerpunkte sind Mediennutzung und Medienwirkung, Medienleistungen und Medienrealität und auch die grundlegenden Methoden der quantitativen und qualitativen Medienforschung.

Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
  • Produktdetails
  • UTB Uni-Taschenbücher Bd.2170
  • Verlag: Utb; Haupt
  • 3., Neuausg.
  • Erscheinungstermin: September 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 152mm x 46mm
  • Gewicht: 1035g
  • ISBN-13: 9783825221706
  • ISBN-10: 3825221709
  • Artikelnr.: 08928995
Autorenporträt
Bonfadelli, Heinz
Prof. Dr. Heinz Bonfadelli (em.) lehrte an der Universität Zürich.

Jarren, Otfried
Prof. Dr. Otfried Jarren lehrt an der Universität Zürich.

Siegert, Gabriele
Prof. Dr. Siegert lehrt Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Zürich.
Inhaltsangabe
Kapitel 1

Meta-Perspektiven

Heinz Bonfadelli / Otfried Jarren / Gabriele Siegert

Publizistik- und kommunikationswissenschaft -

ein transdisziplinäres Fach . 3

Frank Esser

komparative Publizistik- und

kommunikationswissenschaft 19Werner Wirth / Benjamin Fretwurst

Zur Bedeutung der empirischen Methoden in der

Publizistik- und kommunikationswissenschaft 57

Kapitel 2

Grundlaenn, Theorien und Modelle

Edzard Schade / Matthias Künzler

kommunikations- und Mediengeschichte 77

Heinz Bonfadelli

Was ist öffentliche kommunikation?

Grundbegriffe und Modelle 111

Patrick Donges / Martina Leonarz / Werner A. Meier

theorien und theoretische Perspektiven 143

Patrick Donges / Kurt Imhof

Öffentlichkeit im Wandel 183

Kapitel 3

Systeme und Strukturen

Matthias Künzler / Otfried Jarren

Mediensysteme - Medienorganisationen 215

Werner A. Meier / Josef Trappel / Gabriele Siegert

Medienökonomie 239

Manuel Puppis / Michael Latzer / Otfried Jarren

Medien- und kommunikationspolitik 27
03 
Rolf H. Weber

Medien- und kommunikationsrecht 307

Kapitel 4

Aktuere und Prozesse

Vinzenz Wyss / Guido Keel

Journalismusforschung 337

Ulrike Röttger

Public relations 379

Patrick Donges / Otfried Jarren

Politische kommunikation - akteure und Prozesse 405

Kapitel 5

Medien und Inhalte

Urs Dahinden / Josef Trappel

Mediengattungen und Medienformate 433

Frank Marcinkowski / Mirko Marr

Medieninhalte und Medieninhaltsforschung 477

Gabriele Siegert / Werner A. Meier / Josef Trappel

auswirkungen der Ökonomisierung

auf Medien und Inhalte 517

Kapitel 6

Nutzung,RezeptIon, Wirkung

Mirko Marr / Heinz Bonfadelli

Mediennutzungsforschung 545

Werner Wirth / Holger Schramm

Medienrezeptionsforschung 575

Heinz Bonfadelli / Thomas N. Friemel / Werner Wirth

Medienwirkungsforschung 605

Verzeichnis der Autorinnen und Autoren 657

Register 663