Die Spiegel-Titelbilder 1947-1999
35,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Diese Sammlung ist eine vollständige Bündelung der wöchentlich produzierten - und häufig ausgezeichneten - Titelbilder aus 53 Jahren SPIEGEL-Geschichte. Eine Retroperspektive dessen, was die bundesdeutsche Gesellschaft bewegte. Das Buch lädt zum Vergleich grafischer, poetischer, journalistischer Ideen ein. Es versammelt Gegenstände der Kultur, die gleichzeitig Belege für den Zeitgeist sind. Eine historische Sammlung nicht nur für SPIEGEL-Fans.…mehr

Produktbeschreibung
Diese Sammlung ist eine vollständige Bündelung der wöchentlich produzierten - und häufig ausgezeichneten - Titelbilder aus 53 Jahren SPIEGEL-Geschichte. Eine Retroperspektive dessen, was die bundesdeutsche Gesellschaft bewegte. Das Buch lädt zum Vergleich grafischer, poetischer, journalistischer Ideen ein. Es versammelt Gegenstände der Kultur, die gleichzeitig Belege für den Zeitgeist sind. Eine historische Sammlung nicht nur für SPIEGEL-Fans.
  • Produktdetails
  • Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf
  • 2000.
  • Seitenzahl: 473
  • Erscheinungstermin: Januar 2000
  • Deutsch
  • Abmessung: 229mm x 255mm x 42mm
  • Gewicht: 2390g
  • ISBN-13: 9783896023261
  • ISBN-10: 3896023268
  • Artikelnr.: 08661748
Autorenporträt
Hans-Dieter Schütt, geboren 1948 in Ohrdruf/Thuringen, war von 1984 bis 1989 Chefredakteur der FDJ-Zeitung »Junge Welt« und ist seit 1992 Feuilletonredakteur der Tageszeitung »Neues Deutschland«. Er veröffentlichte zahlreiche Interviewbucher.