Dialogroboter - Sieber, Armin
22,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Technologien wie künstliche Intelligenz und Natural Language Programming werden zu Auslösern der sogenannten "Dialogwende". Darunter versteht dieses Buch die massenweise Verbreitung von autonom sprechenden Sprachdialogsystemen und automatischen Sprachassistenten. Der Autor geht der Frage nach, welche Technologien bereits zur Verfügung stehen oder bald zur Serienreife kommen. Er analysiert konkrete Verwendungen und Einsatzfelder von Bots und stellt sich die Frage, was bei der Planung und Konzeption bedacht werden muss, welche Veränderungen in Medien und Unternehmenskommunikation zu erwarten…mehr

Produktbeschreibung
Technologien wie künstliche Intelligenz und Natural Language Programming werden zu Auslösern der sogenannten "Dialogwende". Darunter versteht dieses Buch die massenweise Verbreitung von autonom sprechenden Sprachdialogsystemen und automatischen Sprachassistenten. Der Autor geht der Frage nach, welche Technologien bereits zur Verfügung stehen oder bald zur Serienreife kommen. Er analysiert konkrete Verwendungen und Einsatzfelder von Bots und stellt sich die Frage, was bei der Planung und Konzeption bedacht werden muss, welche Veränderungen in Medien und Unternehmenskommunikation zu erwarten sind. Das Buch beleuchtet darüber hinaus auch die psychosozialen Folgen, die auf unsere Gesellschaft zukommen, wenn Sprachdialogsysteme in großer Zahl zum Einsatz kommen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-24392-0
  • 1. Aufl. 2019
  • Erscheinungstermin: 11. Februar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 149mm x 17mm
  • Gewicht: 322g
  • ISBN-13: 9783658243920
  • ISBN-10: 3658243929
  • Artikelnr.: 54676016
Autorenporträt
Dr. Armin Sieber ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Medienwissenschaft der Universität Regensburg. Er war als Kommunikationsmanager in verschiedenen Unternehmen tätig und leitet seit 2015 ein eigenes Beratungsunternehmen im Bereich Unternehmens- und Krisenkommunikation.
Inhaltsangabe
Die Dialogwende.- Die Digitalisierung als Treiber der Dialogwende.- Dialogsysteme im Alltag.- Conversational Design.- Psychosoziale Folgen der Dialogwende.- Postscriptum.- Konsequenzen aus der Dialogwende.