-8%
8,99
Bisher 9,80**
8,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 9,80**
8,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 9,80**
-8%
8,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 9,80**
-8%
8,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Ein erschütternder Bericht über ein dramatisches Schicksal im 20. Jahrhundert: Der Autor erzählt vom Leben der Deutschen im Westpreußen der 30er Jahre, von den Freuden eines Kinderherzens, dem friedlichen Nebeneinander der Deutschen und Polen, die plötzlich Feinde werden im Kriege. Ergreifend ist die Trauer des Kindes über den Verlust lieber Menschen und dann auch der Heimat. Der Junge findet eine neue Heimat, erlebt Kriegsende, amerikanische und sowjetische Besatzung in einem westmecklenburgischen Dorf. Schließlich erfüllt sich ein Kindheitstraum: eine Karriere als Soldat und Offizier. Dies…mehr

Produktbeschreibung
Ein erschütternder Bericht über ein dramatisches Schicksal im 20. Jahrhundert: Der Autor erzählt vom Leben der Deutschen im Westpreußen der 30er Jahre, von den Freuden eines Kinderherzens, dem friedlichen Nebeneinander der Deutschen und Polen, die plötzlich Feinde werden im Kriege. Ergreifend ist die Trauer des Kindes über den Verlust lieber Menschen und dann auch der Heimat. Der Junge findet eine neue Heimat, erlebt Kriegsende, amerikanische und sowjetische Besatzung in einem westmecklenburgischen Dorf. Schließlich erfüllt sich ein Kindheitstraum: eine Karriere als Soldat und Offizier. Dies während der "wilden" 50er Jahre, in der DDR. So rätselhaft wie plötzlich aber gerät der Offizier, Frauenheld und fröhliche Trinker in die Mühlen des kalten Krieges: Entlassung aus der Nationalen Volksarmee, Anwerbung durch die CIA, Zuchthaus in der DDR. Ein Absturz ohnegleichen. So unmerklich wie heimtückisch packen ihn nun aber die Klauen eines noch grausameren Gegners: Der Trinker aus Fröhlichkeit wird gefangen von König Alkohol. In schier übermenschlichem Ringen, nach Jahrzehnten, entkommt er - die Freiheit aber bleibt bedroht. Ein in unserer Literatur ungewöhnlicher Lebensbericht.
  • Produktdetails
  • Verlag: EDITION digital
  • Seitenzahl: 146
  • Erscheinungstermin: 01.01.1998
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783931646646
  • Artikelnr.: 37135669
Autorenporträt
1932 -1945: Kindheit in einem westpreußischen Dorf und in Graudenz 1945 -1951: Neu Jabel/Mecklenburg, Schule und Tischlerlehre ab 1951: Bereitschaftspolizei. Militärische Ausbildung, Werferführer, Kompanieschreiber Offizier der Kasernierten Volkspolizei, dann der Nationalen Volksarmee der DDR 1958: "Selbstmordversuch". Degradiert zum Soldaten, fristlose Entlassung aus der NVA Anwerbung zum CIA-Agenten, Flucht in die BRD. Bundesbürger 1961: Kurierdienste für die CIA. Verhaftung an der DDR-Grenze. Verurteilung zu 6 Jahren Zuchthaus (Torgau) 1966: Entlassung. Seitdem Arbeit in verschiedenen Berufen Alkoholiker. Fünfmal Entziehungskur 1980: Angestellter, Beschäftigungstherapeut in der Klinik für Suchtkranke, Schwerin 1984: Leiter der Buchbinderei in der Suchtklinik 1986: Abschluss der Buchbinderlehre 1989/90: Lebensbericht 1991: Vorzeitig in Rente 2015: in Schwerin verstorben
Inhaltsangabe
Am Wendepunkt

Westpreußen. Elternhaus und Kindheit
(1932 - 1945)

Westmecklenburg. Neue Heimat, neues Leben
(1945 - 1951)

Karriere. Mein Weg zum Offizier der
Nationalen Volksarmee der DDR
(1951 - 1958)

CIA-Agent. Ohne Glanz und Glamour
(1958 - 1961)

Gefangen. U-Haft und Urteil
(1961)

Gefangen. Im Zuchthaus Kategorie eins
(1961 - 1966)

Alkoholiker. Von der Fröhlichkeit in den Wahn
(1966 - 1976)

Alkoholiker. Heraus aus dem Wahn!
(1976 - 1991)

Der Durst der Seele. Erfahrungen und Überlegungen

Eine andere Sucht - Sehnsucht nach Gerechtigkeit