Onshape - kurz und bündig - Junk, Stefan
22,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Dieses Lehrbuch ermöglicht dem Anfänger in der 3D-Modellierung einen schnellen Einstieg in die Arbeit mit dem cloudbasierten praxisorientierten CAD-System Onshape. Dabei werden bei jedem Schritt die besonderen Anforderungen an eine 3D-Druck-gerechte Gestaltung erläutert und umgesetzt. Somit ist das Ergebnis dieser "Schritt für Schritt"-Anleitung die vollständige Modellierung eines Miniatur-Automobils, das am 3D-Drucker in ein reales Modell umgesetzt werden kann. Die aktuelle Auflage wurde zugunsten besserer Lesbarkeit in ein größeres Format gebracht, die Inhalte wurden neu gegliedert und…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Lehrbuch ermöglicht dem Anfänger in der 3D-Modellierung einen schnellen Einstieg in die Arbeit mit dem cloudbasierten praxisorientierten CAD-System Onshape. Dabei werden bei jedem Schritt die besonderen Anforderungen an eine 3D-Druck-gerechte Gestaltung erläutert und umgesetzt. Somit ist das Ergebnis dieser "Schritt für Schritt"-Anleitung die vollständige Modellierung eines Miniatur-Automobils, das am 3D-Drucker in ein reales Modell umgesetzt werden kann. Die aktuelle Auflage wurde zugunsten besserer Lesbarkeit in ein größeres Format gebracht, die Inhalte wurden neu gegliedert und aktualisiert und um das Kapitel "Blechbauteile für CNC-Biegen" erweitert.
  • Produktdetails
  • Springer-Lehrbuch
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden; Spri
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-28810-5
  • 3. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 7. Februar 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 170mm x 15mm
  • Gewicht: 348g
  • ISBN-13: 9783658288105
  • ISBN-10: 3658288108
  • Artikelnr.: 58249499
Autorenporträt
Professor Dr.-Ing. Stefan Junk ist Dozent für Computer Aided Engineering CAE und Leiter des Labors für Rapid Prototyping an der Hochschule Offenburg.
Inhaltsangabe
Erste Schritte mit Cloud-CAD Onshape.- 3D-Druck-gerechte Konstruktion.- Modellierung aller Einzelteile des JetMobils.- Zusammenbau.- Zeichnungsableitung.- 3D-Druck und Montage des JetMobils.- Blechbauteile für CNC-Biegen.