Digitale Fabrik (eBook, PDF) - Bracht, Uwe; Geckler, Dieter; Wenzel, Sigrid
-21%
62,99
Bisher 79,99**
62,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 79,99**
62,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 79,99**
-21%
62,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 79,99**
-21%
62,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Seit Jahren wächst das Interesse am Konzept und der Umsetzung der digitalen Fabrik. Für viele Unternehmen stellt die digitale Fabrik eine Methode für die Beschleunigung von Produkt- und Produktionsentstehungsprozessen dar. Die Autoren definieren das Konzept, beschreiben sein Potenzial für die Industrie und seine Umsetzung. Dabei liegt der Fokus auf der frühzeitigen, mit allen Unternehmensprozessen abgestimmten Planung der Produktion und der Fabrikgestaltung. Beispiele aus verschiedenen Branchen veranschaulichen das Konzept und seine Umsetzung.…mehr

Produktbeschreibung
Seit Jahren wächst das Interesse am Konzept und der Umsetzung der digitalen Fabrik. Für viele Unternehmen stellt die digitale Fabrik eine Methode für die Beschleunigung von Produkt- und Produktionsentstehungsprozessen dar. Die Autoren definieren das Konzept, beschreiben sein Potenzial für die Industrie und seine Umsetzung. Dabei liegt der Fokus auf der frühzeitigen, mit allen Unternehmensprozessen abgestimmten Planung der Produktion und der Fabrikgestaltung. Beispiele aus verschiedenen Branchen veranschaulichen das Konzept und seine Umsetzung.

Autorenporträt
Prof. Dr.-Ing. Uwe Bracht ist geschäftsführender Leiter des Instituts für Maschinelle Anlagentechnik und Betriebsfestigkeit (IMAB) der TU Clausthal.
Inhaltsangabe
Vorwort.- Einleitung.- Nutzen der Digitalen Fabrik.- Anwendungsgebiete der digitalen Fabrik.- Methoden der Digitalen Fabrik.- Einordnung der Digitalen Fabrik in die Unternehmensorganisation.- Ganzheitliche Anwendungen und IT-Lösungen der Digitalen Fabrik in der Industrie.- Ausblick.- Glossar.- Literaturverzeichnis.- Sachwortverzeichnis.
Rezensionen
Aus den Rezensionen:

“... Es richtet sich im thematischen Rahmen der Fabrikplanung und des Fabrikbetriebs sowie der Produkt- und Prozessentwicklung an betriebliche Entscheider, Planungs- und Betriebsingenieure, Wissenschaftler und an Studierende gleichermaßen. Ausgehend von Anwendungsfeldern und Methoden der Digitalen Fabrik, über den Nutzen, bis hin zum Praxiseinsatz wird dem Leser ein kompaktes Grundsatzverständnis für das Konzept vermittelt. Beispiele aus den Bereichen Automobilbau, Maschinenbau, Schiff- oder Anlagenbau veranschaulichen die Digitale Fabrik und ihre Umsetzung ...“ (ATZ Produktion, December/2011, Vol. 4, Issue 4, S. 70)