Bedarfsplanung in der Projektentwicklung - Achatzi, Hans-Peter;Schneider, Werner;Volkmann, Walter
44,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Das Buch ist ein kompakter Leitfaden zur schrittweisen Erarbeitung der Bedarfsplanung von Hochbauaufgaben. Großprojekte stehen durch Budget- und Terminüberschreitungen zu Recht in der Kritik der Öffentlichkeit. Doch sie sind nur die Spitze des Eisbergs. Auch bei weniger spektakulären Projekten werden Ziele immer wieder verfehlt. Oft werden sie teurer, später fertig und erreichen nicht die erwartete Qualität. Die Fachwelt ist sich einig, dass die entscheidenden Fehler in der ersten Phase eines Projektes gemacht werden, und zwar in der Erarbeitung und Abstimmung der qualitativen und…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch ist ein kompakter Leitfaden zur schrittweisen Erarbeitung der Bedarfsplanung von Hochbauaufgaben. Großprojekte stehen durch Budget- und Terminüberschreitungen zu Recht in der Kritik der Öffentlichkeit. Doch sie sind nur die Spitze des Eisbergs. Auch bei weniger spektakulären Projekten werden Ziele immer wieder verfehlt. Oft werden sie teurer, später fertig und erreichen nicht die erwartete Qualität. Die Fachwelt ist sich einig, dass die entscheidenden Fehler in der ersten Phase eines Projektes gemacht werden, und zwar in der Erarbeitung und Abstimmung der qualitativen und quantitativen Anforderungen. Auch die vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur einberufene "Reformkommission Bau von Großprojekten" hebt die Bedeutung der ersten Schritte in einem Bauprojekt hervor.
Autorenporträt
Professor Dipl.-Ing. Hans-Peter Achatzi ist mit Uwe Dahms Inhaber des Beratungsunternehmens
C4C competence for competitions Berlin und Professor für Projektentwicklung und Projektmanagement an der Fakultät für Architektur der TH Köln.

Dipl.-Ing. Werner Schneider ist geschäftsführender Vorstand des DVP sowie Vorstandsmitglied und Mitgesellschafter der Firma DU Diederichs Projektmanagement AG & Co. KG in Wuppertal.

Dipl.-Ing. Architekt Walter Volkmann ist als selbstständiger Berater mit Schwerpunkt Planungs- und Bauprojektmanagement in Duisburg tätig.
Inhaltsangabe
Bedarfsplanung des Bauherrn, Nutzers, Betreibers.- Vorgehensweise, Phasen und Schritte.- Darstellungsmittel.- Instrumente und Methoden.