EUR 9,90
versandkostenfrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Das Vermächtnis eines charismatischen Unternehmers: Wie wir im Berufsleben und darüber hinaus Erfüllung finden können.
Arbeiten, um Geld zu verdienen, war gestern
Durch Zufall lernt Joe, ein unzufriedener Angestellter, den charismatischen Geschäftsmann Thomas kennen. Dieser wird zu Joes Mentor und offenbart ihm die Geheimnisse seines Erfolgs. Seine Unternehmen führt Thomas anhand zweier Leitlinien: Jeder Mitarbeiter muss seine Bestimmung sowie seine "Big Five for Life" kennen, also wissen, welche fünf Ziele er im Leben erreichen will. Diese Ideen helfen Joe, seine Wünsche zu…mehr

Produktbeschreibung
Das Vermächtnis eines charismatischen Unternehmers: Wie wir im Berufsleben und darüber hinaus Erfüllung finden können.
Arbeiten, um Geld zu verdienen, war gestern

Durch Zufall lernt Joe, ein unzufriedener Angestellter, den charismatischen Geschäftsmann Thomas kennen. Dieser wird zu Joes Mentor und offenbart ihm die Geheimnisse seines Erfolgs. Seine Unternehmen führt Thomas anhand zweier Leitlinien: Jeder Mitarbeiter muss seine Bestimmung sowie seine "Big Five for Life" kennen, also wissen, welche fünf Ziele er im Leben erreichen will. Diese Ideen helfen Joe, seine Wünsche zu verwirklichen. Doch Thomas will möglichst viele an seinem Wissen teilhaben lassen: Seine gesammelten Aufzeichnungen liegen hier vor Ihnen.
  • Produktdetails
  • dtv Taschenbücher Bd.34528
  • Verlag: Dtv
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 256
  • 2009
  • Ausstattung/Bilder: 256 S. 191 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 17mm
  • Gewicht: 205g
  • ISBN-13: 9783423345286
  • ISBN-10: 3423345284
  • Best.Nr.: 23826303
Autorenporträt
John Strelecky lebt in Orlando, Florida. Er war 20 Jahre in der Wirtschaft tätig, gründete dann das "The Why Café Institute", wo er Seminare und Workshops veranstaltet, er hält Vorträge und berät führende Unternehmen.
Rezensionen
»Beim Lesen des Buches fühlte ich mich an Tom DeMarco, Der Termin und Fernando Trías de Bes, Der Zeitverkäufer erinnert. Strelecky verpackt seine persönlichen Erkenntnisse und Ansichten über das (Arbeits-)Leben und die (Arbeits-)Welt sehr geschickt in eine berührende Geschichte. Fast bin ich versucht zu sagen: John Strelecky ist der Nicholas Sparks der Business-Literatur. ... Mein Fazit: Ich finde 'The Big Five for Life: Was wirklich zählt im Leben' und die darin enthaltenen Ideen sehr anregend, berührend, bereichernd und inspirierend. Darum von mir eine klare Leseempfehlung.« -- Datenstrand-Tagebuch 27.01.2009

»In einer romantisierenden, inspirierenden und zugleich tragischen Geschichte wird die Essenz der besten Führungskonzepte unterhaltsam ausgebreitet. Das Buch liest sich flott, bietet aber immer wieder Passagen von tiefgründiger Weisheit, die den Leser zum Nachdenken bewegen. (...) Dieses Buch ist eine faszinierende Alternative zu den üblichen Führungshandbüchern. Wenn Sie in diesem Jahr nur ein Buch zum Thema Führung lesen wollen, dann entscheiden Sie sich für diesen Titel.« -- Mark Hübner-Weinhold, Hamburger Abendblatt 02.05.2009

»Bücher des Jahres / Top Ten / Karriere:« -- Hamburger Abendblatt 19.12.2009

»Platz 2« -- Hamburger Abendblatt 19.12.2009

»Am Ende war ich tief berührt und um sehr viele wichtige Erkenntnisse reicher - nicht nur als Coach, sondern vor allem als Mensch. ... Lesen Sie das Buch und Sie werden merken, wie existentiell wichtig diese fragen [nach den Big Five] sind. ... Besonders ansprechend finde ich an diesem Buch, dess es nicht wie ein trockenes, belehrendes Sachbuch, sondern wie ein spannender Roman ... geschrieben ist. Trotzdem findet man hier, wie in einem echten Ratgeber, Hilfstabellen, Zusammenfassungen und Merksätze. Damit lässt sich das Gelesene direkt in die Praxis umsetzen. Selten hat mich ein Buch so gefesselt und fasziniert zugleich.« -- Gerhard Zirkel, der-buchleser.de 11.08.2011

»Am Ende war ich tief berührt und um viele sehr wichtige Erkenntnisse reicher - nicht nur als Coach, sondern vor allem als Mensch.« -- Gerhard Zirkel, der-buchleser.de 11.08.2011

»Wirklich lesenswert - für alle MitarbeiterInnen - nicht nur für Führungskräfte!« -- LEO MitarbeiterInnenmagazin Wirtschaftskammer 09/2011
…mehr
"Bücher des Jahres / Top Ten / Karriere:"
Hamburger Abendblatt 19.12.2009

"Platz 2"
Hamburger Abendblatt 19.12.2009
»Ein vielversprechender Titel verleitete mich zur Lektüre dieses Taschenbuchs und jetzt mit mehreren Wochen Abstand muss ich gestehen, dass mich die Geschichte von Thomas und dessen Vermächtnis an Joe immer noch nicht loslässt.« Elisabeth Gonsch, how2find.de 14.06.2012