-60%
3,99
Bisher 9,95**
3,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 9,95**
3,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 9,95**
-60%
3,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 9,95**
-60%
3,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Jeder kann kreativ sein und systematisch innovative Lösungen erarbeiten. Es kommt nur auf die Herangehensweise an. Design Thinking heißt umdenken und ideale Rahmenbedingungen für zielgerichtete und ergebnisorientierte Kreativität schaffen. Wer diese innovative Methode anwendet, gelangt schneller, leichter und mit mehr Spaß ans Ziel. Dieser TaschenGuide bietet Ihnen alle Hintergrundinformationen und Tools, die Sie für Ihren Einstieg in die Design-Thinking-Praxis brauchen.
Inhalte:
Die drei Kernprinzipien des Design-Thinking als optimale strategische Richtlinien für Innovationen
Zehn
…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.49MB
Produktbeschreibung
Jeder kann kreativ sein und systematisch innovative Lösungen erarbeiten. Es kommt nur auf die Herangehensweise an. Design Thinking heißt umdenken und ideale Rahmenbedingungen für zielgerichtete und ergebnisorientierte Kreativität schaffen. Wer diese innovative Methode anwendet, gelangt schneller, leichter und mit mehr Spaß ans Ziel. Dieser TaschenGuide bietet Ihnen alle Hintergrundinformationen und Tools, die Sie für Ihren Einstieg in die Design-Thinking-Praxis brauchen.

Inhalte:

Die drei Kernprinzipien des Design-Thinking als optimale strategische Richtlinien für Innovationen

Zehn präzise Prozess-Schritte und die bewusste Trennung von divergentem und konvergentem Denken

Die Hebelwirkung von Empathie und einer 360 Grad-Perspektive bei der Lösung komplexer Probleme

Co-Creation und Feedback als wichtige Treiber in umfassenden Projekten

Zahlreiche nützliche Tools für die praktische Umsetzung eines Design-Thinking-Mindsets


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Haufe Lexware
  • Seitenzahl: 239
  • Erscheinungstermin: 31.08.2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783648100233
  • Artikelnr.: 48661989
Autorenporträt
Annie Kerguenne, Psycholinguistin und Strategie-Planerin, arbeitet als Design Thinking Master Coach am Hasso Plattner Institut in Potsdam. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Design-Thinking-Implementierungsstrategien und Leadership Workshops. Sie ist Co-Autorin von "Design Thinking Live" (2015) und Mitgründerin des Non-Profit-Projekts CREATIVE LEADERSHIP CANTEEN, einem Trainingsprogramm für Start-up-Unternehmen, die ihr kreatives Potenzial im Wachstum erhalten und entwickeln wollen.
Inhaltsangabe
Was Design Thinking ist und was es kann

Die drei Kernprinzipien
Wie alles begann
Methode - Haltung - Kultur: wie man Design Thinking lernt
Komplexe Probleme lösen mit Design Thinking
Das Rückgrat im Design Thinking: ein Prozess in zehn Schritten
Das Prinzip "Multiperspektivität"

Vom Silodenken zur 360°-Perspektive
Schritt 1: Die Möglichkeit entdecken und starten
Schritt 2: Das Ziel formulieren
Schritt 3: Die Regeln aufstellen
Das Prinzip "Nutzerzentriertheit"

Der Nutzer als Zentrum der Design-Thinking-Welt
Schritt 4: Herausforderung verstehen
Schritt 5: Empathie aufbauen
Schritt 6: Nutzerstandpunkt definieren

Das Prinzip "Lernend nach vorne gehen"

Möglichst früh und schnell lernen
Schritt 7: Die Ideen entwickeln
Schritt 8: Prototypen umsetzen
Schritt 9: Testen und Iterieren
Schritt 10: Die Wertschöpfung planen
Wie die Implementierung gelingt
Ein Ausblick: Design Thinking von morgen

Die unternehmerische Perspektive
Die technologische Perspektive
DieNutzerperspektive
Design Thinking Hacks
Glossar
Literaturempfehlungen
Stichwortverzeichnis