Leonardo da Vinci. Sämtliche Gemälde - Zöllner, Frank
Zur Bildergalerie
15,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Leonardo da Vinci (1452-1519), bis heute der Inbegriff des Universalgelehrten, ist selbst in der an Genies nicht armen Epoche der Renaissance noch eine Ausnahmeerscheinung. Dieser Band liefert ein kompaktes Werkverzeichnis der meisterhaften Gemälde des mit vielen Talenten gesegneten Künstlers. Das auf unserem XXL-Bestseller Leonardo basierende Buch zeigt sämtliche bekannten Gemälde und bringt uns mithilfe einer Vielzahl von Dokumenten - Briefe, Verträge, Tagebucheinträge und andere Selbstzeugnisse - auch den Menschen Leonardo und seine Zeit näher. Von der Felsgrottenmadonna über Anna selbdritt…mehr

Produktbeschreibung
Leonardo da Vinci (1452-1519), bis heute der Inbegriff des Universalgelehrten, ist selbst in der an Genies nicht armen Epoche der Renaissance noch eine Ausnahmeerscheinung. Dieser Band liefert ein kompaktes Werkverzeichnis der meisterhaften Gemälde des mit vielen Talenten gesegneten Künstlers. Das auf unserem XXL-Bestseller Leonardo basierende Buch zeigt sämtliche bekannten Gemälde und bringt uns mithilfe einer Vielzahl von Dokumenten - Briefe, Verträge, Tagebucheinträge und andere Selbstzeugnisse - auch den Menschen Leonardo und seine Zeit näher. Von der Felsgrottenmadonna über Anna selbdritt bis zur geheimnisvollen Mona Lisa findet man hier die edelsten Schätze des Louvre, des Prado und der Londoner Nationalgalerie vereint.
  • Produktdetails
  • Bibliotheca Universalis
  • Verlag: Taschen Verlag
  • Seitenzahl: 479
  • Erscheinungstermin: September 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 203mm x 146mm x 45mm
  • Gewicht: 1147g
  • ISBN-13: 9783836562942
  • ISBN-10: 3836562944
  • Artikelnr.: 47332976
Autorenporträt
Zöllner, Frank
Frank Zöllner schrieb seine Dissertation über ein antikes Motiv in der Kunst- und Architekturtheorie des Mittelalters und der Renaissance (1987) und seine Habilitation über Leonardo da Vincis Bewegungsstudien (erschienen 2010). Er verfasste zahlreiche Publikationen zur Kunst und Kunsttheorie der Renaissance sowie über die Kunst des 20. Jahrhunderts. Seit 1996 ist er Professor für Mittlere und Neuere Kunstgeschichte an der Universität Leipzig. Bei TASCHEN veröffentlichte er XL-Monografien über Leonardo da Vinci und Michelangelo.
Rezensionen
"Kunstbuch des Jahres."