Einführung in die Wirtschaftspsychologie - Wiswede, Günter

39,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dieses Standardlehrbuch bietet einen Gesamtüberblick über die breite Themenpalette der Wirtschaftspsychologie. Es führt in allgemeine Theorien und Methoden der Wirtschaftspsychologie ein und stellt die verschiedenen Arbeitsfelder der Makro- und Mikroökonomie mit ihren Problemen und Befunden informationsdicht, integrativ und systematisch dar:
- Psychologie der Wohlstandsgesellschaft
- Geld- und Finanzpsychologie
- Arbeits- und Organisationspsychologie
- Markt- und Konsumpsychologie
- Produkt- und Werbepsychologie
Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Standardlehrbuch bietet einen Gesamtüberblick über die breite Themenpalette der Wirtschaftspsychologie. Es führt in allgemeine Theorien und Methoden der Wirtschaftspsychologie ein und stellt die verschiedenen Arbeitsfelder der Makro- und Mikroökonomie mit ihren Problemen und Befunden informationsdicht, integrativ und systematisch dar:

- Psychologie der Wohlstandsgesellschaft

- Geld- und Finanzpsychologie

- Arbeits- und Organisationspsychologie

- Markt- und Konsumpsychologie

- Produkt- und Werbepsychologie

Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
  • Produktdetails
  • UTB Uni-Taschenbücher Bd.8090
  • Verlag: Utb; Reinhardt, München
  • 5., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 408
  • Erscheinungstermin: 18. Juli 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 171mm x 27mm
  • Gewicht: 784g
  • ISBN-13: 9783825285098
  • ISBN-10: 382528509X
  • Artikelnr.: 35424484
Inhaltsangabe
Vorwort zur vierten und fünften Auflage 11 A Grundlagen der Wirtschaftspsychologie 1 Gegenstand der Wirtschaftspsychologie 14 1.1 Entwicklung der Wirtschaftspsychologie 14 Allgemeine Wirtschaftspsychologie Spezielle Wirtschaftspsychologien 1.2 Abgrenzung zu anderen Disziplinen 17 Psychologie und Wirtschaftspsychologie Soziologie und Wirtschaftspsychologie Ökonomie und Wirtschaftspsychologie 1.3 Besonderheiten wirtschaftlichen Verhaltens 21 Verhalten - Entscheiden - Handeln Wirtschaftliches Verhalten Charakteristik des ökonomischen Kontexts Gleichrichtung des Verhaltens Konformes und abweichendes Verhalten 1.4 Zur Problematik rationalen Verhaltens 26 Das Rationalprinzip · Nutzenmaximierung · Heuristiken · Entscheidungsanomalien Das Meliorationsprinzip Jenseits der Rationalität Eine Theorie rationalisierten Verhaltens 1.5 Zum Menschenbild der Wirtschaftspsychologie 37 Psychologie und Menschenbild - Hedonistische und utilitaristische Menschenbilder 2 Methoden der Wirtschaftspsychologie40 Forschungslogik · Forschungstechnik 2.2 Wirtschaftspsychologisch relevante Messverfahren 42 Indices · Skalen · Testverfahren 2.3 Wirtschaftspsychologisch relevante Erhebungsmethoden 45 Befragung · Beobachtung · Experiment · Weitere Methoden 2.4 Probleme des Anwendungsbezugs 52 3 Theorien der Wirtschaftspsychologie 54 3.1 Ein Bezugsrahmen für wirtschaftspsychologische Forschung 54 3.2 Eine Revue wirtschaftspsychologisch relevanter Theorien 58 3.2.1 Theorien im Bereich der Motivation 58 Aktivations- und Emotionstheorien Bedürfnistheorien · Theorie der Leistungsmotivation Instrumentalitätstheorie Lerntheorien Theorie des Modell-Lernens Prospect-Theory 3.2.2 Theorien im Bereich der Kognition 78 Hypothesen- und Einstellungstheorien Konsistenztheorien · Attributionstheorien Kontrolltheorien · Reaktanztheorie Information-Processing-Theorien Handlungstheorien Selbstkonzept-Theorien 3.2.3 Theorien im Bereich der Interaktion 98 Austauschtheorien · Gerechtigkeitstheorien · Rollentheorie Theorien zum Gruppeneinfluss · Theorie sozialer Identität 3.3 Ein Theoriekern für wirtschaftspsychologische Forschung 110 B Bereiche der Wirtschaftspsychologie 1 Psychologie makroökonomischer Prozesse 115 1.1 Psychologie wirtschaftlicher Entwicklung 115 1.1.1 Psychologie der Industrialisierung 115 Puritanische Ethik · Alternative Ansätze Die Rolle des Unternehmertums Charakteristika von Unternehmern 1.1.2 Psychologie der Entwicklungsländer 121 Wandel im Wertsystem Wandel der Strukturen Kompatibilität ökonomischer Aktivitäten · Antizipierte "Vorteilhaftigkeit" Dilemmata der Entwicklung 1.1.3 Psychologie der Internationalisierung 126 Psychologische Aspekte kultureller Unterschiede Interkulturelles Marketing Internationale Personalpolitik Interkulturelles Management 1.1.4 Psychologie der Konjunktur 133 Konjunktur-Indikatoren Die Rolle von Erwartungen Die Rolle von Stimmungen 1.2 Psychologie entwickelter Gesellschaften 137 1.2.1 Psychologie des Wertewandels 138 Werte - Einstellungen - Lebensstile Fallgruben der Wertwandel-Forschung Thesen zum Wertewandel Segmentierung nach Werten Implikationen im wirtschaftlichen Bereich 1.2.2 Psychologie der Umweltproblematik 145 Wachstum und Ökologie Verhalten der Hersteller Verhalten der Verbraucher Interventionstechniken 1.2.3 Psychologie der Schattenwirtschaft 149 Innerhäusliche Eigenproduktion Schwarzarbeit Wirtschaftskriminalität 1.2.4 Psychologie der Arbeitslosigkeit 153 Ursachen der Arbeitslosigkeit Folgen der Arbeitslosigkeit Attributionsprozesse Antizipierte Arbeitslosigkeit 1.3 Psychologie des Geldes 159 1.3.1 Psychologie des Geldwerts 159 Geld als generalisierter Verstärker Geldform und Wertschätzung Geld a