Der Hund vom Lerchenberg - Schmidt, Dieter
11,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Mainz: Fiese Verbrecher entführen Ken, fordern Lösegeld und drohen, seinen Schwanz abzuschneiden. Ken ist ein Yorkshire-Terrier. Echte Meenzer nennen diese Sorte Hund "Fotzelecker". Der Köter gehört Doktor Neumüller und seiner Freundin Barbie. Neumüller ist ein hohes Tier beim Zweiten Fernsehen Deutschlands und sieht aus wie ein dicker Mops. Barbie ist ein blondes Partyluder aus Wiesbaden mit riesigen Silikonbrüsten und aufgespritzten Lippen, so dick wie Fahrradschläuche vom Mountainbike. Neumüllers Ehefrau darf aber nicht wissen, dass es Barbie gibt. Deshalb gehen Herrchen und Frauchen nicht…mehr

Produktbeschreibung
Mainz: Fiese Verbrecher entführen Ken, fordern Lösegeld und drohen, seinen Schwanz abzuschneiden. Ken ist ein Yorkshire-Terrier. Echte Meenzer nennen diese Sorte Hund "Fotzelecker". Der Köter gehört Doktor Neumüller und seiner Freundin Barbie. Neumüller ist ein hohes Tier beim Zweiten Fernsehen Deutschlands und sieht aus wie ein dicker Mops. Barbie ist ein blondes Partyluder aus Wiesbaden mit riesigen Silikonbrüsten und aufgespritzten Lippen, so dick wie Fahrradschläuche vom Mountainbike. Neumüllers Ehefrau darf aber nicht wissen, dass es Barbie gibt. Deshalb gehen Herrchen und Frauchen nicht zur Polizei, sondern zum Privatdetektiv Karl Napp. Auf der Suche nach dem Hund tappt Karl durch die irre Anstalt auf dem Lerchenberg, schnüffelt im Frankfurter Boxmilieu und stolpert in die Wiesbadener Pornobranche. Die Spur des Verbrechens führt aber in die HBZ, die hessisch besetzte Zone von Mainz.
  • Produktdetails
  • Karl Napp ermittelt
  • Verlag: Karl-Napp-Verlag
  • 6. Aufl.
  • Seitenzahl: 183
  • Erscheinungstermin: Dezember 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 146mm x 15mm
  • Gewicht: 300g
  • ISBN-13: 9783980939515
  • ISBN-10: 3980939510
  • Artikelnr.: 20777716