2,99
2,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
2,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
2,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
2,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Bis heute ist die Faszination für den Frankenstein-Mythos ungebrochen. Mary Shelleys Werk behandelt den Traum der Wissenschaft, ein menschliches Wesen erschaffen zu können. Tatsächlich gelingt es in der Geschichte einem jungen Forscher, eine solche menschenähnliche Kreatur zum Leben zu erwecken. Doch das Ergebnis lässt ihn erschaudern, und er wendet sich von seiner Schöpfung ab und überlässt sie sich selbst, in der Hoffnung, sie werde wieder vergehen. Doch das Wesen existiert weiter und wendet sich alsbald gegen seinen verräterischen und treulosen Schöpfer. Neben Bram Stokers Vampirfürsten aus…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.64MB
Produktbeschreibung
Bis heute ist die Faszination für den Frankenstein-Mythos ungebrochen. Mary Shelleys Werk behandelt den Traum der Wissenschaft, ein menschliches Wesen erschaffen zu können. Tatsächlich gelingt es in der Geschichte einem jungen Forscher, eine solche menschenähnliche Kreatur zum Leben zu erwecken. Doch das Ergebnis lässt ihn erschaudern, und er wendet sich von seiner Schöpfung ab und überlässt sie sich selbst, in der Hoffnung, sie werde wieder vergehen. Doch das Wesen existiert weiter und wendet sich alsbald gegen seinen verräterischen und treulosen Schöpfer. Neben Bram Stokers Vampirfürsten aus „Dracula“ ist Shelleys Monster aus „Frankenstein“ der zweite Archetyp der Gothic Fiction. Der Roman ist ein Klassiker der Weltliteratur und zugleich eine große moralische Erzählung, in der radikal die Frage nach der Verantwortung des Schöpfers für seine Schöpfung gestellt wird. Der Umfang dieses eBooks entspricht ca. 220 gedruckten Seiten.
  • Produktdetails
  • Verlag: apebook Verlag
  • Erscheinungstermin: 15.05.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783961301560
  • Artikelnr.: 56522845