-42%
10,99 €
Statt 18,95 €**
10,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
5 °P sammeln
ab 6,95 €
Statt 18,95 €**
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
5 °P sammeln
-42%
10,99 €
Statt 18,95 €**
10,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum verschenken
5 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 18,95 €**
-42%
10,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
5 °P sammeln
Abo Download
Statt 18,95 €**
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
5 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 18,95 €**
-42%
10,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
5 °P sammeln


    Hörbuch-Download MP3

58 Kundenbewertungen

Als die kleine Linnea Berg vermisst gemeldet wird, starten die Bewohner von Fjällbacka eine Suchaktion in den umliegenden Wäldern. Schon einmal wurde ein Mädchen dort getötet. Dreißig Jahre ist das nun her. Zwei Dreizehnjährige bekannten sich zur Tat – um wenig später ihr Geständnis zu widerrufen. Der Fall wurde nie geklärt. Im Ort herrscht Hysterie. Und plötzlich reden alle von der Eishexe. Dem bodenständigen Hauptkommissar Patrik Hedström widerstrebt es, dass eine Legende um ein misshandeltes Mädchen aus dem 17. Jahrhundert die Ermittlungen beeinflusst. Gemeinsam mit seiner Frau, der…mehr

  • Format: mp3
  • Größe: 671MB
  • Spieldauer: 881 Min.
  • Hörbuch-Abo
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Als die kleine Linnea Berg vermisst gemeldet wird, starten die Bewohner von Fjällbacka eine Suchaktion in den umliegenden Wäldern. Schon einmal wurde ein Mädchen dort getötet. Dreißig Jahre ist das nun her. Zwei Dreizehnjährige bekannten sich zur Tat – um wenig später ihr Geständnis zu widerrufen. Der Fall wurde nie geklärt. Im Ort herrscht Hysterie. Und plötzlich reden alle von der Eishexe. Dem bodenständigen Hauptkommissar Patrik Hedström widerstrebt es, dass eine Legende um ein misshandeltes Mädchen aus dem 17. Jahrhundert die Ermittlungen beeinflusst. Gemeinsam mit seiner Frau, der Schriftstellerin Erica Falck, versucht er, Licht in das Dickicht aus Geschichten und Gerüchten zu bringen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in BG, B, A, EW, DK, CZ, D, CY, H, HR, GR, F, FIN, E, LT, I, IRL, NL, M, L, LR, S, R, P, PL, SK, SLO ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Hörbuch Hamburg
  • Gesamtlaufzeit: 881 Min.
  • Erscheinungstermin: 12. Januar 2018
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783844916386
  • Artikelnr.: 50400977
Autorenporträt
Läckberg, Camilla
Camilla Läckberg, Jahrgang 1974, stammt aus Fjällbacka. Von ihrer mittlerweile zehnbändigen Fjällbacka-Krimireihe und ihrem Thriller "Golden Cage" wurden weltweit über 26 Millionen Exemplare verkauft, sie ist Schwedens erfolgreichste Autorin. Mit ihrem Unternehmen »Invest In Her« fördert sie Projekte junger Frauen. Camilla Läckberg lebt mit ihrer Patchworkfamilie in Stockholm.
Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

"Glaubst du, deine Mutter heiratet in Weiß?" Gleich der erste Dialog indiziert hier einen echten Läckberg-Roman. Während die Kolleginnen und Kollegen der 1974 in Fjällbacka geborenen Autorin sich darauf beschränken, Schwedens Bevölkerung auf möglichst originelle Weise zu reduzieren, sorgt Camilla Läckberg auch für Nachwuchs, Nachhaltigkeit und demografische Gerechtigkeit. Für die vierjährige Stella Strand aber wird es all das nicht geben, keine Hochzeit in Weiß, keine Kinder, überhaupt kein Leben. 30 Jahre ist es nun her, dass man ihre Leiche in einem Waldsee fand. Damals hatten zwei 13-Jährige die Tat gestanden, um dies bald schon zu widerrufen. Der Fall blieb ungeklärt. Nun aber steht nicht nur die Hochzeit von Hauptkommissar Patrick Hedströms Mutter ins Haus, es gibt auch wieder ein vermisstes kleines Mädchen. Ein blaues Kleid hatte sie bei ihrem Verschwinden angehabt, mit einer Prinzessin vorne drauf aus dem Film "Die Eiskönigin". In Fjällbacka lebt die Legende von der Eishexe auf, eine Geschichte aus dem 17. Jahrhundert. Und der Schleier, den Jahrzehnte und Jahrhunderte über die Vergangenheit gelegt haben, beginnt sich zu heben. Stoff genug für einen daunenjackendicken Winterkrimi, in dem Historie und Gegenwart auf tragische Weise miteinander verknüpft sind.

© BÜCHERmagazin, Ulrich Baron (ub)
"Wirklich sehr lesenswert!", Westfalenpost, Andreas Thiemann, 24.02.2018
"Glaubst du, deine Mutter heiratet in Weiß?" Gleich der erste Dialog indiziert hier einen echten Läckberg-Roman. Während die Kolleginnen und Kollegen der 1974 in Fjällbacka geborenen Autorin sich darauf beschränken, Schwedens Bevölkerung auf möglichst originelle Weise zu reduzieren, sorgt Camilla Läckberg auch für Nachwuchs, Nachhaltigkeit und demografische Gerechtigkeit. Für die vierjährige Stella Strand aber wird es all das nicht geben, keine Hochzeit in Weiß, keine Kinder, überhaupt kein Leben. 30 Jahre ist es nun her, dass man ihre Leiche in einem Waldsee fand. Damals hatten zwei 13-Jährige die Tat gestanden, um dies bald schon zu widerrufen. Der Fall blieb ungeklärt. Nun aber steht nicht nur die Hochzeit von Hauptkommissar Patrick Hedströms Mutter ins Haus, es gibt auch wieder ein vermisstes kleines Mädchen. Ein blaues Kleid hatte sie bei ihrem Verschwinden angehabt, mit einer Prinzessin vorne drauf aus dem Film "Die Eiskönigin". In Fjällbacka lebt die Legende von der Eishexe auf, eine Geschichte aus dem 17. Jahrhundert. Und der Schleier, den Jahrzehnte und Jahrhunderte über die Vergangenheit gelegt haben, beginnt sich zu heben. Stoff genug für einen daunenjackendicken Winterkrimi, in dem Historie und Gegenwart auf tragische Weise miteinander verknüpft sind.