Macht und Politik im Zwielicht - Frank, Walter
12,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Eine Kurzbiografie ist an dieser Stelle nicht notwendig, meint der Autor. Wer schreibt, gibt immer ein Stück seiner Lebensgeschichte, seiner Gedanken, Gefühle und Wünsche wie auch seiner Berufs- und Lebenserfahrungen preis: Ob alt oder Jung, ob das Enkelkind in einem Brief an seine Großmutter oder der Akademiker in einer wissenschaftlichen Abhandlung. Also mache sich jeder selbst ein Bild! Trotzdem: Es ist nicht alltäglich, dass jemand, der von sich sagt, dass er mit Leib und Seele Techniker sei - wovon FH- und Universitätsanschlüsse sowie die berufliche Entwicklung zeugen - sich mit…mehr

Produktbeschreibung
Eine Kurzbiografie ist an dieser Stelle nicht notwendig, meint der Autor. Wer schreibt, gibt immer ein Stück seiner Lebensgeschichte, seiner Gedanken, Gefühle und Wünsche wie auch seiner Berufs- und Lebenserfahrungen preis: Ob alt oder Jung, ob das Enkelkind in einem Brief an seine Großmutter oder der Akademiker in einer wissenschaftlichen Abhandlung. Also mache sich jeder selbst ein Bild! Trotzdem: Es ist nicht alltäglich, dass jemand, der von sich sagt, dass er mit Leib und Seele Techniker sei - wovon FH- und Universitätsanschlüsse sowie die berufliche Entwicklung zeugen - sich mit ökonomischen und politischen Fragen der Gesellschaftsentwicklung kritisch, herausfordernd, behauptend, parteiergreifend, manchmal abgehoben auseinandergesetzt. Auch bei der Beurteilung technischer Entwicklungen habe der Autor, wie er selbst von sich behauptet, das immer getan - ohne politische Ambitionen - womit er oft den Unwillen der Obrigkeiten auf sich zog. Mit diesem Buch wird es wohl nicht anders sein. Aber wahr und richtig ist - besonders in gesellschaftlichen Belangen - in erster Linie immer das, woran man glaubt - oder was man zu wissen glaubt.

Eine Kurzbiografie ist an dieser Stelle nicht notwendig, meint der Autor. Wer schreibt, gibt immer ein Stück seiner Lebensgeschichte, seiner Gedanken, Gefühle und Wünsche wie auch seiner Berufs-und Lebenserfahrung preis: Ob Alt oder Jung, ob das Enkelkind

Da das Buch erst im September erschienen ist, liegen uns noch keine Buchbesprechungen vor. Sobald dies der Fall ist, werden sie selbstverständlich hier veröffentlicht.

Das Buch wendet sich an alle , die täglich Nachrichten hören und am gesellschaftlichen Leben Interesse zeigen. Es wendet sich auch an diejenigen, die in Politik und Wirtschaft das Sagen haben oder haben wollen. Es ist zutiefst gesellschaftskritischer Natu