-40%
2,99 €
Statt 4,99 €**
2,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-40%
2,99 €
Statt 4,99 €**
2,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 4,99 €**
-40%
2,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 4,99 €**
-40%
2,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Klopfzeichen - zumeist ein Synonym für sich bemerkbar machen, um Einlass bitten - hat bei den Gedichten Sigrid Lichtenbergers eine übertragene Bedeutung. Hier machen Gedichte auf sich aufmerksam - unaufdringlich, leise, aber dennoch unüberhörbar - die durch ihre schlichte Bildlichkeit überzeugen.

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.97MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Klopfzeichen - zumeist ein Synonym für sich bemerkbar machen, um Einlass bitten - hat bei den Gedichten Sigrid Lichtenbergers eine übertragene Bedeutung. Hier machen Gedichte auf sich aufmerksam - unaufdringlich, leise, aber dennoch unüberhörbar - die durch ihre schlichte Bildlichkeit überzeugen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, D, I, L, NL ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Pendragon
  • Seitenzahl: 70
  • Erscheinungstermin: 18. Juni 2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783865324986
  • Artikelnr.: 43176470
Autorenporträt
Sigrid Lichtenberger wurde 1923 in Leipzig geboren, wo sie bis 1948 lebte. Auf Umwegen kam sie 1953 nach Bielefeld, wo sie heute als Schriftstellerin lebt und arbeitet.