-56%
5,99 €
Statt 13,70 €**
5,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-56%
5,99 €
Statt 13,70 €**
5,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 13,70 €**
-56%
5,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 13,70 €**
-56%
5,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


So tickt das Leben! Es pendelt zwischen Freud und Leid hin und her. Manchmal bekommen wir seine ganze Härte ab und manchmal verwöhnt es uns mit allem, was es zu bieten hat. Für uns Menschen ist es eine Reise, die mit der Geburt beginnt und mit dem Tod endet. Und so ist das Leben für die einen ein Marathon, für andere ein Spaziergang und wieder für andere ein Spurt, und nicht selten ein Wettrennen, gegen die Zeit auf jeden Fall. Und doch, das Leben ist unsere Reise wert! Denn unterwegs begegnen uns nebst allerlei Horrorszenarien, so manches Wunder, wie die Liebe, Freundschaften, Kinder, Tiere…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.42MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
So tickt das Leben! Es pendelt zwischen Freud und Leid hin und her. Manchmal bekommen wir seine ganze Härte ab und manchmal verwöhnt es uns mit allem, was es zu bieten hat. Für uns Menschen ist es eine Reise, die mit der Geburt beginnt und mit dem Tod endet. Und so ist das Leben für die einen ein Marathon, für andere ein Spaziergang und wieder für andere ein Spurt, und nicht selten ein Wettrennen, gegen die Zeit auf jeden Fall. Und doch, das Leben ist unsere Reise wert! Denn unterwegs begegnen uns nebst allerlei Horrorszenarien, so manches Wunder, wie die Liebe, Freundschaften, Kinder, Tiere und die Natur und all die Reichtümer in uns und um uns herum. In dieser Lektüre sinniert der Autor über die dunkelsten und hellsten Momente solcher Reisen, ganz ohne Schönrederei, mit viel Wut und noch mehr Liebe. Poesie vom Allerfeinsten, die alles andere als schläfrig daherkommt und direkt ins Herz trifft, und Gedanken, die unangepasst und komplex mit dem Alltag korrespondieren und unser Weltbild mal peitschen, mal streicheln, ganz wie das Leben.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 438
  • Erscheinungstermin: 27. Mai 2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783749495160
  • Artikelnr.: 59519137
Autorenporträt
Francis Louis Bandelier (1958), Sohn einer Arbeiterfamilie; nur mit Grundschule und mit wenig familiären Wurzeln gestartet und zeitlebens ein Pendler zwischen den sozialen Realitäten, mal als kollektiver Einzelkämpfer, mal als individueller Teamplayer. Er ist einer jener Dichter, die in einem Café, in einem Park oder mitten im Run, ihre Zeilen schreiben. Autodidaktisch, mit viel Fleiss und bis heute beinahe unbemerkt von der Gesellschaft, widmet er sich in Eigenregie und teilweise als Ghostwriter, diversen Medienbereichen.