Flugmechanik - Hafer, Xaver; Sachs, Gottfried
84,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

"Das Thema des Buches ... hat nichts an Aktualität verloren. Der Inhalt entspricht bis auf einige Änderungen der Erstausgabe und beschränkt sich bewußt auf die rein flugmechanische Behandlung der Entwicklungsgrundlagen mit den klassischen Fragestellungen Stabilität, Steuerbarkeit und Leistung. Das Buch vermittelt damit dem Entwurfsingenieur die notwendigen physikalischen Zusammenhänge... Das Buch, aus Vorlesungen beider Autoren entstanden, zeichnet sich durch eine äußerst klare mathematische Beschreibung aus, wobei die Funktionszusammenhänge durch übersichtliche Zeichnungen anschaulich…mehr

Produktbeschreibung
"Das Thema des Buches ... hat nichts an Aktualität verloren. Der Inhalt entspricht bis auf einige Änderungen der Erstausgabe und beschränkt sich bewußt auf die rein flugmechanische Behandlung der Entwicklungsgrundlagen mit den klassischen Fragestellungen Stabilität, Steuerbarkeit und Leistung. Das Buch vermittelt damit dem Entwurfsingenieur die notwendigen physikalischen Zusammenhänge... Das Buch, aus Vorlesungen beider Autoren entstanden, zeichnet sich durch eine äußerst klare mathematische Beschreibung aus, wobei die Funktionszusammenhänge durch übersichtliche Zeichnungen anschaulich unterstützt werden. Jedes Hauptkapitel enthält eine jeweils dem Thema zugeordnete umfangreiche Literaturzusammenstellung. Für den Studenten, aber auch den Praktiker als Nachschlagewerk ist das Buch besonders zu empfehlen." #Zeitschrift für Flugwissenschaften und Weltraumforschung#1
  • Produktdetails
  • Hochschultext
  • Verlag: Springer, Berlin
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 292
  • Erscheinungstermin: 18. April 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 169mm x 22mm
  • Gewicht: 490g
  • ISBN-13: 9783642867316
  • ISBN-10: 3642867316
  • Artikelnr.: 40763699
Autorenporträt
Prof. Dr. Gottfried Sachs wurde 1977 an die Universität der Bundeswehr München berufen. 1983 folgt er einem Ruf an die TU München. Der Ordinarius für Flugmechanik und Flugregelung ist seit 1998 Fellow des American Institute of Aeronautics and Astronautics und seit 2004 Mitglied des Vorstandes der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.
Rezensionen
"Das Thema des Buches ... hat nichts an Aktualität verloren. Der Inhalt entspricht bis auf einige Änderungen der Erstausgabe und beschränkt sich bewußt auf die rein flugmechanische Behandlung der Entwicklungsgrundlagen mit den klassischen Fragestellungen Stabilität, Steuerbarkeit und Leistung. Das Buch vermittelt damit dem Entwurfsingenieur die notwendigen physikalischen Zusammenhänge... Das Buch, aus Vorlesungen beider Autoren entstanden, zeichnet sich durch eine äußerst klare mathematische Beschreibung aus, wobei die Funktionszusammenhänge durch übersichtliche Zeichnungen anschaulich unterstützt werden. Jedes Hauptkapitel enthält eine jeweils dem Thema zugeordnete umfangreiche Literaturzusammenstellung. Für den Studenten, aber auch den Praktiker als Nachschlagewerk ist das Buch besonders zu empfehlen." (Zeitschrift für Flugwissenschaften und Weltraumforschung no1)