Die Blutlinie / Smoky Barrett Bd.1 - McFadyen, Cody
12,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Bewertung von Blacky (blacky-book@live.de)

Kurzbeschreibung Nach dem Mord an einer Freundin folgt FBI-Agentin Smoky Barrett der Fährte des Mörders. Doch die Spuren, die der eiskalte Serienmörder hinterlässt, sind so …


    Broschiertes Buch

115 Kundenbewertungen

Er bezeichnet sich selbst als Nachfahren von Jack the Ripper ...
Nach dem Mord an einer Freundin folgt FBI-Agentin Smoky Barrett der Fährte des Killers. Doch die Spuren, die der eiskalte Serienmörder hinterlässt, sind so blutig, dass ihr ganzes Können gefragt ist. Die Zeit arbeitet gegen sie, und mit jedem neuen Verbrechen gelangt Smoky zu einer erschreckenden Erkenntnis: Der Mörder möchte sich einen Traum erfüllen - ein Traum, der für viele zum Albtraum werden könnte ...
Der erste Fall für Ermittlerin Smoky Barrett!
…mehr

Produktbeschreibung
Er bezeichnet sich selbst als Nachfahren von Jack the Ripper ...

Nach dem Mord an einer Freundin folgt FBI-Agentin Smoky Barrett der Fährte des Killers. Doch die Spuren, die der eiskalte Serienmörder hinterlässt, sind so blutig, dass ihr ganzes Können gefragt ist. Die Zeit arbeitet gegen sie, und mit jedem neuen Verbrechen gelangt Smoky zu einer erschreckenden Erkenntnis: Der Mörder möchte sich einen Traum erfüllen - ein Traum, der für viele zum Albtraum werden könnte ...

Der erste Fall für Ermittlerin Smoky Barrett!
  • Produktdetails
  • Bastei Lübbe Taschenbücher Nr.15853
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Artikelnr. des Verlages: 15853
  • 25. Aufl. 2008
  • Seitenzahl: 480
  • Erscheinungstermin: 01.04.2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 126mm x 32mm
  • Gewicht: 408g
  • ISBN-13: 9783404158539
  • ISBN-10: 3404158539
  • Artikelnr.: 23322354
Autorenporträt
Cody McFadyen wusste schon als Neunjähriger, dass er Schriftsteller werden wollte. 1968 in Texas geboren, schaute er sich als junger Mann erst einmal in der Welt um. Auch im Berufsleben ging er nicht unbedingt den direktesten Weg: Er verdiente u. a. als Drogenberater, Programmierer, zeitweilig auch mit Börsenspekulationen seinen Lebensunterhalt.
Mit fast 30 Jahren erinnerte er sich an seinen eigentlichen Berufswunsch und landete gleich mit seinem Erstling, "Die Blutlinie", einen erstaunlichen Erfolg. Thriller waren von je her seine Lieblingslektüre, und so wählte er seine Protagonistin Smoky Barrett ganz bewusst: Er wollte eine starke Frau kreieren, die auch in höchster Gefahr zur Heldin taugt. Sie begleitet die Leser seitdem durch die zahlreichen Folgeromane. Inspiration findet McFadyen immer wieder bei seiner Frau. Mit ihr, der Tochter und zwei Hunden lebt er nun wieder in Texas.

Das meint die buecher.de-Redaktion: Cody McFadyen wünscht sich, dass die Leser nach der Lektüre seiner Thriller erschöpft, aber glücklich sind. In der Regel geht sein Wunsch in Erfüllung.
Rezensionen
"Ein spannender und gut geschriebener Thriller, den ich nicht mehr aus den Händen legen konnte." Larissa Marcuccitti, Schorndorf Aktuell, 02.07.2015 "Wenn Ihnen dieses Buch keine Angst macht, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen." New York Times "Ein hochspannender Thriller." Bunte, München