Georgia O'Keeffe (Mängelexemplar) - Eipeldauer, Heike; Greenough, Sarah; Hartley, Cody; Johnston, Hannah; Pollock, Griselda; Steininger, Florian; Uhlyarik, Georgiana

Früher 19,95
als Mängelexemplar:
Jetzt nur 9,98**
versandkostenfrei*
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
5 °P sammeln

Mängelexemplar
Lieferung nur solange der Vorrat reicht!

    Buch mit Leinen-Einband

Die Sinnlichkeit der Welt
Georgia O'Keeffe (1887-1986) war eine der Gründerfiguren der amerikanischen Moderne. Als zukunftsweisende Künstlerin erlebte sie ihren Aufstieg Anfang des 20. Jahrhunderts inmitten der New Yorker Avant-Garde-Szene um Alfred Stieglitz. Dieses Buch bewertet auf brillante und neue Weise O'Keeffes Platz in der Kunstgeschichte. Die Essays sind von einer neuen Generation von Kunsthistorikern geschrieben, die Themen behandeln wie O'Keeffes Rolle innerhalb der frühen modernen Avant-Garde; ihre Vorreiterposition als abstrakt modernistische Malerin für die US-Farbfeldmalerei…mehr

Produktbeschreibung
Die Sinnlichkeit der Welt

Georgia O'Keeffe (1887-1986) war eine der Gründerfiguren der amerikanischen Moderne. Als zukunftsweisende Künstlerin erlebte sie ihren Aufstieg Anfang des 20. Jahrhunderts inmitten der New Yorker Avant-Garde-Szene um Alfred Stieglitz. Dieses Buch bewertet auf brillante und neue Weise O'Keeffes Platz in der Kunstgeschichte. Die Essays sind von einer neuen Generation von Kunsthistorikern geschrieben, die Themen behandeln wie O'Keeffes Rolle innerhalb der frühen modernen Avant-Garde; ihre Vorreiterposition als abstrakt modernistische Malerin für die US-Farbfeldmalerei sowie ihre Schlüsselfunktion im Kontext der Minimal Art; die Konstruktion von Identität und Künstlerpersönlichkeit; der Einfluss der Kulturen und Landschaften der Orte, an denen sie arbeitete; und die Beziehung zwischen Malerei und Fotografie, sowohl innerhalb O'Keeffes Arbeit selbst als auch zwischen ihr und ihrem weiteren Freundes- und Künstlerkollegenkreis, von Alfred Stieglitz über Paul Strand und Ansel Adams. Großzügig bebildert mit vielen selten reproduzierten Kunstwerken und einer bebilderten Chronologie, ist dies das umfassendste Buch über eine der wichtigsten Künstlerinnen der Moderne.
  • Produktdetails
  • Verlag: Prestel
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 18. Juli 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 292mm x 240mm x 27mm
  • Gewicht: 1548g
  • ISBN-13: 9783791355429
  • ISBN-10: 3791355422
  • Artikelnr.: 49229955
Autorenporträt
Eipeldauer, Heike
Heike Eipeldauer ist Kuratorin für moderne und zeitgenössische Kunst im Bank Austria Kunstforum, Wien.

Greenough, Sarah
Sarah Greenough ist Chefkuratorin und Leiterin der Abteilung für Fotografie der National Gallery of Art in Washington. Sie hat zahlreiche Bücher zum Thema Fotografie geschrieben.

Hartley, Cody
Cody Hartley ist Director of Curatorial Affairs am Georgia O'Keeffe Museum, Santa Fe.

Johnston, Hannah
Hannah Johnston ist Assistant Curator an der Tate Modern, London.

Pollock, Griselda
Griselda Pollock ist Professorin für Social & Critical Histories of Art und Direktorin des Centre for Cultural Analysis, History, and Theory an der University of Leeds.

Steininger, Florian
Florian Steininger ist Kurator des Bank Austria Kunstforums, Wien.

Uhlyarik, Georgiana
Georgiana Uhlyarik ist Associate Curator für kanadische Kunst an der Art Gallery of Ontario, Toronto.

Barson, Tanya
Tanya Barson ist Kuratorin für internationale Kunst an der Tate Modern.