-49%
15,28 €
Statt 29,99 €**
15,28 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-49%
15,28 €
Statt 29,99 €**
15,28 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 29,99 €**
-49%
15,28 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 29,99 €**
-49%
15,28 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


In dem Lehr- und Studienbuch zeigt der Autor, in welchem Maße logische Strukturen das Rechtsdenken bestimmen. Er erläutert die wesentlichen logischen Grundlagen und ihre Anwendung auf dem Gebiet des Rechts. Zum einen führt dies zu einem tieferen Verständnis der juristischen Dogmatik und einer systematischen Durchdringung des Rechtsstoffs, zum anderen tragen die Überlegungen zwischen Logik und Rechtswissenschaft zu neuen Erkenntnissen bei. Behandelt werden verschiedene Strukturen des Rechts, u. a. relationenlogische und syllogistische Strukturen.…mehr

Produktbeschreibung
In dem Lehr- und Studienbuch zeigt der Autor, in welchem Maße logische Strukturen das Rechtsdenken bestimmen. Er erläutert die wesentlichen logischen Grundlagen und ihre Anwendung auf dem Gebiet des Rechts. Zum einen führt dies zu einem tieferen Verständnis der juristischen Dogmatik und einer systematischen Durchdringung des Rechtsstoffs, zum anderen tragen die Überlegungen zwischen Logik und Rechtswissenschaft zu neuen Erkenntnissen bei. Behandelt werden verschiedene Strukturen des Rechts, u. a. relationenlogische und syllogistische Strukturen.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer-Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 420
  • Erscheinungstermin: 5. Januar 2010
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783642014499
  • Artikelnr.: 37366698
Autorenporträt
Jan C. JoerdenJahrgang 1953; 1. und 2. Juristisches Staatsexamen Hamburg 1978/1981; Promotion Erlangen 1985; Habilitation Erlangen 1987; Heisenberg-Stipendium der DFG 1988-93; Lehrstuhlvertretungen in Berlin (FU), Erlangen, Jena und Trier; Ruf auf den Lehrstuhl für Strafrecht, insbesondere Internationales Strafrecht und Strafrechtsvergleichung, Rechtsphilosophie an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) 1993; Prorektor/Vizepräsident 1994-2002; Rufe nach Rostock 1996 und Augsburg 2001; Fellow am Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald 2007-08; Fellow am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) Bielefeld 2009-10; Forschungsschwerpunkte: Strafrecht, Strafrechtsvergleichung, Rechtsphilosophie, Medizinethik.
Inhaltsangabe
Aussagenlogische Strukturen.- Klassenlogische Strukturen.- Kombinatorische Strukturen.- Quantorenlogische, modallogische und deontologische Strukturen.- Relationenlogische Strukturen.- Handlungslogische Strukturen.- Syllogistische Strukturen.- Fuzzylogische Strukturen.- Paradoxe Strukturen.
Rezensionen
"... empfiehlt das vorliegende Lehrbuch an all diejenigen, die das (Straf-)Recht von einer grundlegend juristischen und rechtsphilosophischen Sicht kennenlernen möchten. Es erklärt viele Grundlagen des Rechts und eignet sich (als Ergänzung!) in manchen Gebieten zur Vorbereitung für Juraklausuren und Examensklausuren." (Dipl.-Jur. Julius Remmers, in: Die Rezensenten, dierezensenten.blogspot.de, 22. April 2018)