35,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Sieben Bände, an den Universitäten und Schulen bereits erprobt und etabliert, führen auf dem neuesten Stand der Philosophie in deren Teilgebiete ein. Jeder Band bietet eine systematische Darstellung, entwickelt moderne Standard-Theorien, führt in das verwendete theoretische Vokabular ein, fasst die Überlegungen in durchnummerierten Erklärungen zusammen und bietet am Schluss Übungsaufgaben (und Lösungsvorschläge), um den gelernten Stoff zu festigen.
Band 1: Logik Band 2: Metaphysik und Naturphilosophie Band 3: Philosophie des Geistes und der Sprache Band 4: Erkenntnis- und
…mehr

Produktbeschreibung
Sieben Bände, an den Universitäten und Schulen bereits erprobt und etabliert, führen auf dem neuesten Stand der Philosophie in deren Teilgebiete ein. Jeder Band bietet eine systematische Darstellung, entwickelt moderne Standard-Theorien, führt in das verwendete theoretische Vokabular ein, fasst die Überlegungen in durchnummerierten Erklärungen zusammen und bietet am Schluss Übungsaufgaben (und Lösungsvorschläge), um den gelernten Stoff zu festigen.

Band 1: Logik
Band 2: Metaphysik und Naturphilosophie
Band 3: Philosophie des Geistes und der Sprache
Band 4: Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie
Band 5: Philosophie des Sozialen
Band 6: Politische Philosophie
Band 7: Ethik
  • Produktdetails
  • Reclams Universal-Bibliothek 030073
  • Verlag: Reclam, Ditzingen
  • Seitenzahl: 1400
  • Erscheinungstermin: 14. August 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 152mm x 111mm x 87mm
  • Gewicht: 706g
  • ISBN-13: 9783150300732
  • ISBN-10: 3150300738
  • Artikelnr.: 59403844
Inhaltsangabe
Grundkurs Philosophie. Band 1: Logik
Einleitung
Motive, Inhalt und Ziele
Aufbau und Methode der Reihe
Status der Darstellung
Danksagung

1. Prädikations- und Argumentationstheorie
Die Idee der Prädikation
Elementare Prädikationstheorie
Wahrheit, Referenz, Bedeutung
Die Idee der Argumentation
Formen von Argumenten

2. Logik
Die Idee der Logik
Analytische und logische Wahrheit Grundlagen der klassischen Aussagenlogik und Prädikatenlogik
Die Semantik der Aussagenlogik
Das aussagenlogische Entscheidungsverfahren
Elemente der Prädikatenlogik

3. Anwendungen der Logik
Beispiele für logische Analysen philosophischer Argumente
Aussagenlogik und Mengenlehre
Aussagenlogik und Computertechnologie
Axiomensystem und Kalkül

Übungen
Übungen zu Kapitel 1
Übungen zu Kapitel 2
Übungen zu Kapitel 3

Literaturhinweise
Register

Grundkurs Philosophie. Band 2: Metaphysik und Naturphilosophie
Einleitung

4. Metaphysik
Die Idee der Metaphysik
Allgemeine Metaphysik
Kritische Metaphysik
Essentialistische und anti-essentialistische Metaphysik
Varianten reduktiver Metaphysik

5. Naturphilosophie und nomologische Erklärungen
Die Idee der Natur
Naturgesetze
Natur, Kausalität und Determinismus
Klassisches Naturbild und moderne Physik
Nomologische Erklärungen

6. Theorie natürlicher Funktionen und funktionaleErklärungen
Die Idee natürlicher und lebender Systeme
Natürliche Systeme
Lebende Systeme
Natürliche Funktionen und funktionale Erklärungen
Moderne Naturvorstellung

Übungen
Übungen zu Kapitel 4
Übungen zu Kapitel 5
Übungen zu Kapitel 6

Literaturhinweise
Register

Grundkurs Philosophie. Band 3: Philosophie des Geistes und der Sprache
Einleitung

Einleitung

7. Allgemeine Philosophie des Geistes
Die Idee des Geistes
Geist und Natur
Identitätstheorien
Die funktionalistische Theorie des Geistes
Varianten des geist-theoretischen Dualismus
Theorie der verkörperlichten Kognition

8. Repräsentationstheorie
Die Idee der Repräsentation
Nicht-sprachliche Repräsentationen
Sprachliche Repräsentationen und propositionale Gehalte
Verstehen

9. Theorie des Bewusstseins
Die Idee des Bewusstseins
Formen und Merkmale des Bewusstseins
Phänomenales Bewusstsein
Gefühle
Das Problem der Naturalisierung des Bewusstseins

10. Philosophie der Sprache
10.1 Theorie der natürlichen Sprache
Die Idee der natürlichen Sprache
Kognitive Bedingungen und Kennzeichen natürlicher Sprachen
Konversationsmaximen und sprachliche Bedeutungen
Sprechakte und Implikaturen
Klassische Semantik. Die Bedeutung von Sätzen
Die Bedeutung von generellen Begriffen: Schemata und Skripte
Die Bedeutung von Eigennamen und die starre Referenz
Syntax natürlicher Sprachen: Grundzüge der Linguistik

10.2 Große sprachphilosophische Entwürfe
Wittgenstein und die Gebrauchstheorie der Bedeutung
Brandom und die inferentialistische Semantik
Davidson und die interpretationistische Semantik
Modell einer davidsonianischen Interpretationstheorie

Übungen
Übungen zu Kapitel 7
Übungen zu Kapitel 8
Übungen zu Kapitel 9
Übungen zu Kapitel 10

Literaturhinweise
Register

Grundkurs Philosophie. Band 4: Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie
Einleitung

11. Wahrnehmungstheorien
Die Idee der Wahrnehmung
Traditionelle realistische Wahrnehmungstheorie
Sinnesdaten-Theorie
Naiver Realismus in der Wahrnehmungstheorie
Repräsentational