10,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Aus der Sammlung von A. N. Afanasjew
Auswahl und Übersetzung von Christiane Körner
Ein Dutzend Volksmärchen: von Prinzessinnen und Hexen, dummen und klugen Bauernbuben, Riesen und Gespenstern, dunklen Wäldern und heimeligen Hütten, Verzauberungen und Rettungen. Viele Stoffe, auch viele einzelne Motive sind uns vertraut, stammen aus dem gemeinsamen europäischen (oder indogermanischen) Märchen-Grundbestand. Aber das Brummen der Bären, die rauhe Herzlichkeit der Großmütter, das laute Lachen der Popen, das Klirren des Frostes - solche spezifischen Töne und eine sehr spezifische Erzählweise…mehr

Produktbeschreibung
Aus der Sammlung von A. N. Afanasjew

Auswahl und Übersetzung von Christiane Körner

Ein Dutzend Volksmärchen: von Prinzessinnen und Hexen, dummen und klugen Bauernbuben, Riesen und Gespenstern, dunklen Wäldern und heimeligen Hütten, Verzauberungen und Rettungen. Viele Stoffe, auch viele einzelne Motive sind uns vertraut, stammen aus dem gemeinsamen europäischen (oder indogermanischen) Märchen-Grundbestand. Aber das Brummen der Bären, die rauhe Herzlichkeit der Großmütter, das laute Lachen der Popen, das Klirren des Frostes - solche spezifischen Töne und eine sehr spezifische Erzählweise machen die russischen Märchen für uns zum prachtvoll exotischen Lese-Erlebnis.
  • Produktdetails
  • dtv zweisprachig Bd.9413
  • Verlag: Dtv
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: Dezember 2001
  • Deutsch, Russisch
  • Abmessung: 190mm x 118mm x 20mm
  • Gewicht: 208g
  • ISBN-13: 9783423094139
  • ISBN-10: 3423094133
  • Artikelnr.: 09872071
Autorenporträt
Elze, Miriam
Miriam Elze, geboren und aufgewachsen in München, studierte Illustration in Hamburg und Glasgow. Nach einigen Jahren Tätigkeit als Verlagsbuchhändlerin machte sie sich als Illustratorin selbständig. Ihre Illustrationen werden im Inland wie im Ausland veröffentlicht und ausgestellt. Heute lebt Miriam Elze in Hamburg, wo sie mit Blick auf das Wasser ihren Atelierplatz hat. Weitere Informationen unter http://www.miriamelze.de

Körner, Christiane
Christina Körner war nach der Wende drei Jahre Dozentin für Deutsch beim DAAD in Moskau, lebt jetzt als freie Übersetzerin in Frankfurt am Main.