4,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ein Meisterwerk des grotesken Humors: Der Beamte Kovalëv entdeckt eines Morgens, dass ihm seine Nase fehlt, und sieht sie später zu seiner Bestürzung in der Uniform eines Staatsrats aus der Kutsche steigen. Als er den eigenen Körperteil verzagt zur Rede stellen will, muss er sich von ihm als dem Ranghöheren demütigend zurechtweisen lassen - und gerät gänzlich in Verwirrung ... Gogols unsterbliche Geschichte wird hier - ideal für Unterricht oder Selbststudium - im ungekürzten russischen Original mit Worterläuterungen, Zeittafel und Nachwort geboten.…mehr

Produktbeschreibung
Ein Meisterwerk des grotesken Humors: Der Beamte Kovalëv entdeckt eines Morgens, dass ihm seine Nase fehlt, und sieht sie später zu seiner Bestürzung in der Uniform eines Staatsrats aus der Kutsche steigen. Als er den eigenen Körperteil verzagt zur Rede stellen will, muss er sich von ihm als dem Ranghöheren demütigend zurechtweisen lassen - und gerät gänzlich in Verwirrung ... Gogols unsterbliche Geschichte wird hier - ideal für Unterricht oder Selbststudium - im ungekürzten russischen Original mit Worterläuterungen, Zeittafel und Nachwort geboten.
  • Produktdetails
  • Reclam Universal-Bibliothek Nr.19787
  • Verlag: Reclam, Ditzingen
  • Seitenzahl: 77
  • Erscheinungstermin: 1. April 2011
  • Russisch
  • Abmessung: 156mm x 101mm x 10mm
  • Gewicht: 42g
  • ISBN-13: 9783150197875
  • ISBN-10: 3150197872
  • Artikelnr.: 32626978
Autorenporträt
Nikolai Wassiljewitsch Gogol wurde am 1. April 1809 in Welikije Sorotschinzy (Poltawa), Ukraine, geboren. Der Sohn eines ukrainischen Gutsbesitzers siedelte 1828 nach St. Petersburg über und versuchte sich als Beamter und Lehrer. Mit seinen ersten volkstümlichen Erzählungen erwarb sich Gogol 1831/32 große Anerkennung. 1848 unternahm Gogol eine Pilgerreise nach Jerusalem. Vier Jahre später starb er in Moskau.