Solveigs Lied
Statt 13,99 €**
13,49 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
Ohne Risiko: Verlängerte Rückgabefrist bis zum 10.01.2022
7 °P sammeln
  • Audio CD

Den Komponisten aus den skandinavischen Ländern ist es gelungen, eine ganz eigene Tonsprache zu entwickeln. Edvard Grieg, Niels W. Gade oder Jean Sibelius haben in ihren ruhigen Werken meditative Stücke von atemberaubender Schönheit geschrieben. Wie eine norwegische Fjord-Landschaft glitzern die Melodien im Sonnenlicht und entführen uns in eine Klangwelt voller Zauber und Schönheit. Titelliste (Auswahl) Jean Sibelius: Finlandia En Saga
Edvard Grieg: Lyrische Stücke Aus Holbergs Zeit Solveigs Lied In der Halle des Bergkönigs
Niels W. Gade: A Summer's Day in the Country Holbergiana
…mehr

  • Anzahl: 1 Audio CD
Produktbeschreibung
Den Komponisten aus den skandinavischen Ländern ist es gelungen, eine ganz eigene Tonsprache zu entwickeln. Edvard Grieg, Niels W. Gade oder Jean Sibelius haben in ihren ruhigen Werken meditative Stücke von atemberaubender Schönheit geschrieben. Wie eine norwegische Fjord-Landschaft glitzern die Melodien im Sonnenlicht und entführen uns in eine Klangwelt voller Zauber und Schönheit.
Titelliste (Auswahl)
Jean Sibelius:
Finlandia
En Saga

Edvard Grieg:
Lyrische Stücke
Aus Holbergs Zeit
Solveigs Lied
In der Halle des Bergkönigs

Niels W. Gade:
A Summer's Day in the Country
Holbergiana
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 Audio CD
  • Erscheinungstermin: 18. April 2018
  • Hersteller: Herder, Freiburg,
  • Gesamtlaufzeit: 65 Min.
  • EAN: 4040808351719
  • Artikelnr.: 49764707
Autorenporträt
Edvard Grieg, geb. 1843 in Bergen. Sein Vater war Kaufmann und englischer Konsul in Norwegen; die Mutter, Pianistin, war es, die in dem Sechsjährigen die Liebe zum Klavierspiel weckte. Dass die Musik zur Lebensaufgabe wurde, entschied sich 1858 nach einem Besuch des Geigers Ole Bull. Auf Bulls Anraten besucht Grieg das ehrwürdige Leipziger Konservatorium. In dieser Zeit wurde der Grundstein einer lebenslangen Begeisterung für Schumann und Wagner gelegt. Grieg starb 1907 in Troldhaugen bei Bergen.
Trackliste
CD
1Berceuse00:01:27
2Tanz der Nymphen00:02:09
3An der Wiege00:03:26
4Solveigs Lied00:05:10
5Andantino con moto00:03:32
6Mélisandes Tod (bearb. für Klavier von Jean Sibelius)00:05:15
7Lied Nr. 1 - Lied Nr. 200:02:01
8Air: Andante religioso00:05:54
9Herzwunden00:03:45
10Die drei blinden Schwestern (bearb. für Klavier von Jean Sibelius)00:02:52
11Miranda00:01:35
12Pastorale (bearb. für Klavier von Jean Sibelius)00:02:10
13Sarabande00:03:55
14Ases Tod00:04:09
15Andante espressivo00:07:11
16Intermezzo00:01:46
17Adagio00:09:00
18Einsames Lied (bearb. für Klavier von Jean Sibelius)00:01:49
19Gavotte00:03:29
20Letzter Frühling00:05:19