Psalmen & Friedensmusiken (Schütz-Ed.Vol.20) - Sämann/Schicketanz/Mields/Rademann/Dresdner Kammer
Zur Bildergalerie
Statt 34,99 €**
28,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
14 °P sammeln
    Audio CD

Erneut ist CARUS eine editorische Großtat gelungen: Mit der diesen Monat veröffentlichten 20. und letzten Folge liegt nun die erste Gesamteinspielung der Werke von Heinrich Schütz vor!Wohl nicht nur für Hans-Christoph Rademann bleiben ein ehrfürchtiges Staunen und eine große Dankbarkeit. Für den musikalischen Leiter der Edition steht fest: 'Beim Hören der Musik von Heinrich Schütz werden wir in die Lage versetzt, mit den Ohren zu sehen und mit den Augen zu hören. Musik und Sprache erzeugen bei Schütz eine Welt der Bilder, die nicht nur unser Verstand aufnehmen kann, sondern auch unser Körper.…mehr

  • Anzahl: 2 Audio CDs
Produktbeschreibung
Erneut ist CARUS eine editorische Großtat gelungen: Mit der diesen Monat veröffentlichten 20. und letzten Folge liegt nun die erste Gesamteinspielung der Werke von Heinrich Schütz vor!Wohl nicht nur für Hans-Christoph Rademann bleiben ein ehrfürchtiges Staunen und eine große Dankbarkeit. Für den musikalischen Leiter der Edition steht fest: 'Beim Hören der Musik von Heinrich Schütz werden wir in die Lage versetzt, mit den Ohren zu sehen und mit den Augen zu hören. Musik und Sprache erzeugen bei Schütz eine Welt der Bilder, die nicht nur unser Verstand aufnehmen kann, sondern auch unser Körper. So entsteht die Empfindung einer Klarheit, die man auch als eine Form der Wahrheit oder der Erkenntnis bezeichnen kann. In dieser Musik bewundern wir den Zusammenhang des Wortes und der Musik, hören eine klingende Welt der Bilder und werden im schönsten Sinne in einen Einklang von Verstand und Gefühl versetzt.' Die abschließende 20. Folge versammelt unter dem Titel Psalmen und Friedensmusiken nicht nur zum Teil großangelegte Einzelwerke für besondere Gelegenheiten sowie Auftragskompositionen von außerhalb des Dresdner Hofs, sondern auch sehr Persönliches wie beispielsweise ein ergreifendes Solo-Lied auf den Tod seiner Frau Anna Magadalena. Da singt eben nicht einfach ein Tenor ein frühbarockes Trauerlied, sondern hier hören wir den Komponisten selbst. Wir erhalten Einblick in seine Psyche, in sein Denken und Fühlen. Näher können wir dem Komponisten nicht kommen. Und so erblicken wir am Ende der Heinrich-Schütz-Gesamteinspielung bei CARUS, inmitten von rund 500 Kompositionen, den Menschen Schütz eine beeindruckende, leidenschaftliche, engagierte und kreative Persönlichkeit, die prominent aus dem 17. Jahrhundert herausragt. Doch nicht als lebloses steinernes Denkmal, sondern vielmehr als vitale Orientierungsgröße für unsere Gegenwart.
  • Produktdetails
  • Anzahl: 2 Audio CDs
  • Erscheinungstermin: 7. Juni 2019
  • Hersteller: Carus / Note 1,
  • Gesamtlaufzeit: 139 Min.
  • EAN: 4009350832787
  • Artikelnr.: 56520773
Trackliste
CD 1
1SWV 473
2SWV 466
3SWV 475
4SWV 467
5SWV 500
6SWV 461
7SWV 51
8SWV 449
9SWV 462
CD 2
1SWV 465
2SWV 448
3SWV 442
4SWV 368
5SWV 338
6SWV 49
7SWV 477
8SWV 443
9SWV 501
10SWV 502