8,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
4 °P sammeln


    Broschiertes Buch

5 Kundenbewertungen

Lou Clark weiß eine ganze Menge. So kennt sie zum Beispiel ganz genau die Summe der Schritte von der Bushaltestelle bis nach Hause. Sie weiß, dass sie gerne im Teeladen arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick möglicherweise gar nicht liebt. Will Traynor weiß, dass der Motorradunfall, ihm die Freude am Leben genommen hat- alles fühlt sich nun klein und ohne Sinn an. Doch er weiß, wie er dem ein Ende bereiten wird. Sie beide haben nicht die geringste Ahnung, dass sich ihrer beider Leben für immer verändern wird.…mehr

Produktbeschreibung
Lou Clark weiß eine ganze Menge. So kennt sie zum Beispiel ganz genau die Summe der Schritte von der Bushaltestelle bis nach Hause. Sie weiß, dass sie gerne im Teeladen arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick möglicherweise gar nicht liebt. Will Traynor weiß, dass der Motorradunfall, ihm die Freude am Leben genommen hat- alles fühlt sich nun klein und ohne Sinn an. Doch er weiß, wie er dem ein Ende bereiten wird. Sie beide haben nicht die geringste Ahnung, dass sich ihrer beider Leben für immer verändern wird.
  • Produktdetails
  • Lou & Will 1
  • Verlag: Penguin Uk; Penguin Books
  • Seitenzahl: 528
  • Erscheinungstermin: 5. Januar 2012
  • Englisch
  • Abmessung: 197mm x 128mm x 38mm
  • Gewicht: 350g
  • ISBN-13: 9780718157838
  • ISBN-10: 0718157834
  • Artikelnr.: 34103198
Autorenporträt
"Romanschreiberin. Mutter von drei Kindern. Besitzerin altersschwacher Pferde. Von denen keines von der Londoner Polizei eingesetzt wurde." So beschreibt sich Jojo Moyes auf ihrem Profil des Kurznachrichtendienstes "Twitter". Die Londoner Schriftstellerin arbeitete lange für die "Sunday Morning Post" in Hongkong und den Londoner "Independent", bevor ihr 2003 mit "Sheltering Rain" der literarische Durchbruch gelang und sie sich hauptberuflich dem Schreiben widmen konnte. 1969 in London geboren, studierte sie am Londoner Royal Holloway und Bedford New College Journalistik und erhielt 1992 ein vom "Independent" gestiftetes Stipendium, mit dem ihr der Einstieg in den Journalismus gelang.
Jojo Moyes, die ihre Leser "etwas spüren lassen möchte", wurde für ihre Bücher gleich zwei Mal mit dem "Pure-Passion"-Preis für den besten Liebesroman des Jahres ausgezeichnet: 2004 für "Foreign Fruit" und 2011 für den Roman "The Last Letter From Your Lover", dessen "selig anmutender" Schluss von der Jury besonders gelobt wurde.
In "Ein ganzes halbes Jahr" (Rowohlt, 2013) erzählt Moyes die bitterromantische Liebesgeschichte des ungewöhnlichen Paares Lou und Will und setzt sich dabei auch mit dem Thema Sterbehilfe auseinander.
Jojo Moyes lebt mit ihrem Mann, dem Journalisten Charles Arthur, und ihren drei Kindern auf einer Farm in Essex.
Rezensionen
You might have seen the film, but we promise the book is better - you won't be able to forget quirky Lou's joruney with Will as she becomes his caregiver and their relationship blossoms. You will be needing tissues Living North
Poignant . . . heartfelt . . . Me Before You, at it's heart, is about two people who properly listen to each other; it is something good The Independent on Sunday