15,50
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Auf einem Fest lernt ein Mann seine Traumfrau kennen. Bevor er dieses wunderbare Wesen näher kennenlernen kann, verschwindet sie so schnell wie sie aufgetaucht ist. Sie lässt ihn überhaupt nicht mehr los und er beginnt nach ihr zu suchen, ohne im Ansatz zu ahnen, auf was für eine abenteuerliche Reise er sich damit begibt. Seine Suche führt ihn um den halben Erdball, doch erst geschehen merkwürdige Vorfälle, und es gelingt ihm, sie wiederzufinden. Doch die Zweisamkeit dauert bloß eine Nacht, und sie wird entführt. Erneut beginnt seine Suche, und die geheimnisvolle Frau fällt Piraten in die Hände. Wird es ihm ein zweites Mal gelingen, sie wiederzufinden?…mehr

Produktbeschreibung
Auf einem Fest lernt ein Mann seine Traumfrau kennen. Bevor er dieses wunderbare Wesen näher kennenlernen kann, verschwindet sie so schnell wie sie aufgetaucht ist. Sie lässt ihn überhaupt nicht mehr los und er beginnt nach ihr zu suchen, ohne im Ansatz zu ahnen, auf was für eine abenteuerliche Reise er sich damit begibt. Seine Suche führt ihn um den halben Erdball, doch erst geschehen merkwürdige Vorfälle, und es gelingt ihm, sie wiederzufinden. Doch die Zweisamkeit dauert bloß eine Nacht, und sie wird entführt. Erneut beginnt seine Suche, und die geheimnisvolle Frau fällt Piraten in die Hände. Wird es ihm ein zweites Mal gelingen, sie wiederzufinden?
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 620
  • Erscheinungstermin: 18. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 214mm x 139mm x 38mm
  • Gewicht: 826g
  • ISBN-13: 9783744899987
  • ISBN-10: 3744899985
  • Artikelnr.: 49552684
Autorenporträt
Eschke, Bruno
Schon immer begeisterten mich fesselnde Geschichten. Die ersten Begegnungen mit der Literatur machte ich mit 19 Jahren bei der Volkshochschule. Wir führten ein Bühnenprogramm mit Texten von Joachim Ringelnatz auf, und danach folgten Texte von Wolfdietrich Schnurre. Mit Lesen hörte ich nie auf, und erzählte meiner Freundin von schlechten Geschichten. Schließlich sagte sie zu mir, ich soll doch selbst welche verfassen. Das war der Startschuss für mich als Autor. Gesagt - getan. Wie ein Wilder schrieb ich 2014 meinen allerersten Liebesroman mit dem Titel Unglaubliche Schicksale, und beging viele Fehler. Also besorgte ich mir Schreibratgeber von James N. Frey, um nur zwei zu nennen die ich verschlungen habe, und durchforstete das Internet nach allen Informationen fürs kreative Schreiben die ich bekommen konnte. Zwischen diesem Studium schrieb und verbesserte ich immer weiter meinen ersten Roman. Jedoch wollte ich mich auch an einem anderen Genre versuchen, und schriebparallel einen Kriminalroman. Damit ich Kritik für meine Werke bekam meldete ich mich bei Plattformen fürs Schreiben an, und veröffentlichte Kapitel meines ersten Romans. Zum Teil war die Kritik vernichtend - aber genau das brauchte ich um zu erkennen, was ich noch besser machen musste. Mit der Zeit lernte ich andere Autoren im Internet kennen, und um meinen Schreibstil weiter zu verbessern, bot ich ihnen Hilfe und Unterstützung mit ihren Manuskripten an. Vom Hobby zum Beruf würde ich das Schreiben gerne machen, denn es ist meine absolute Leidenschaft! Aber es ist auch eine Form der Entspannung, und manchmal eine wahre Qual. Mit meinen eigenen Worten Figuren und eigenständige Welten zu erschaffen, ist großartig! Eine schönere Tätigkeit, sich sinnvoll zu beschäftigen, kenne ich nicht! Inzwischen schreibe ich an meinem dritten Roman, und er handelt von zwei verfeindeten Familien in Spanien. Seitdem lese ich alles über das kreative Schreiben, wie ich ein Autor werde, und das Schreibenlernen, was ich in die Hände bekomme. Zur Übung und Verbesserung meines Stils schreibe ich jeden Tag, lese häufig in meiner gesammelten Fachliteratur, um mein Ziel als anerkannter und veröffentlichter Schriftsteller zu erreichen. Somit baue ich ständig mein Wissen, und meine Fähigkeiten über die Jahre hinweg immer weiter aus. Der Autor Bruno Eschke lebt mit seiner Freundin und der gemeinsamen Katze in der Nähe von Stuttgart.