-33%
9,99 €
Statt 14,99 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 14,99 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 14,99 €**
-33%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 14,99 €**
-33%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


»Es liegt nichts Romantisches in den Träumen, wenn sie wahr werden. Die Nüchternheit ist erschreckend, mit der man durch seinen eigenen Traum läuft, der ausgestattet ist mit kirschrotem Samt und alltäglichen, staubigen Straßen. Traum und Wirklichkeit stoßen zusammen, fressen sich ineinander und zerfallen zu Nichts.« Von dieser Erfahrung erzählt Eva in Linda Pfeiffers erstem Roman »Schwarze Liebe«. Immer hat sie ihre bizarren Phantasien für sich allein gehabt, und nun gerät sie in einen »Traum«, der ihr das Echo ihrer Sehnsüchte vielfach zurückgibt und sie gleichzeitig wie mit Krallen umfängt.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.62MB
Produktbeschreibung
»Es liegt nichts Romantisches in den Träumen, wenn sie wahr werden. Die Nüchternheit ist erschreckend, mit der man durch seinen eigenen Traum läuft, der ausgestattet ist mit kirschrotem Samt und alltäglichen, staubigen Straßen. Traum und Wirklichkeit stoßen zusammen, fressen sich ineinander und zerfallen zu Nichts.« Von dieser Erfahrung erzählt Eva in Linda Pfeiffers erstem Roman »Schwarze Liebe«. Immer hat sie ihre bizarren Phantasien für sich allein gehabt, und nun gerät sie in einen »Traum«, der ihr das Echo ihrer Sehnsüchte vielfach zurückgibt und sie gleichzeitig wie mit Krallen umfängt. Sternberger, dessen feine Sensibilität wie geschaffen ist, in die Seele seiner Patientin einzudringen, lehrt sie den phantastischen Flug der Gefühle. Sie folgt ihm, verfällt seinem magischen Diktat und begreift allmählich, daß sie sich wehren muß gegen den Wahn, mit dem er sie an sich kettet.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Kiepenheuer & Witsch GmbH
  • Seitenzahl: 236
  • Erscheinungstermin: 21.08.2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783462411027
  • Artikelnr.: 48850589
Autorenporträt
Linda Pfeiffer, Schriftstellerin, wurde 1948 geboren. Sie studierte in Köln, arbeitete als Lehrerin u. a. an der deutschen Auslandsschule in Rio de Janeiro.