Sépharial - Tomy, Jana
20,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Zwei Welten, verbunden durch Kristalle - die Sépharial.
In einer Welt voller Schnee und Eis lebt Lathalia, die Tochter eines mächtigen Mannes, in einem Käfig aus Regeln und Gehorsam. Fanai hingegen kämpft in seiner Welt gegen Hitze, Sandstürme und die Ausweglosigkeit, in der sein Leben als Dieb ihn gefangen hält.
Ein Geheimnis, so alt wie die Zeit selbst. Eine Macht, die ebenso Gleichgewicht wie Zerstörung bringt. Versteckt vor der Menschheit - verborgen in Kristallen.
Die Sépharial führen Lathalia und Fanai zusammen und schicken sie auf eine Reise, die das Schicksal ihrer Welten verändern kann.
…mehr

Produktbeschreibung
Zwei Welten, verbunden durch Kristalle - die Sépharial.

In einer Welt voller Schnee und Eis lebt Lathalia, die Tochter eines mächtigen Mannes, in einem Käfig aus Regeln und Gehorsam.
Fanai hingegen kämpft in seiner Welt gegen Hitze, Sandstürme und die Ausweglosigkeit, in der sein Leben als Dieb ihn gefangen hält.

Ein Geheimnis, so alt wie die Zeit selbst.
Eine Macht, die ebenso Gleichgewicht wie Zerstörung bringt.
Versteckt vor der Menschheit - verborgen in Kristallen.

Die Sépharial führen Lathalia und Fanai zusammen und schicken sie auf eine Reise, die das Schicksal ihrer Welten verändern kann.
  • Produktdetails
  • Sépharial .1
  • Verlag: Gedankenreich Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: GedankenReich28
  • Seitenzahl: 348
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 21. Juni 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 156mm x 38mm
  • Gewicht: 538g
  • ISBN-13: 9783966980104
  • ISBN-10: 396698010X
  • Artikelnr.: 56934567
Autorenporträt
Jana Tomy wurde 1992 im schönen Mainz geboren. Aufgrund ihrer Verbundenheit zum Theater (spielen), studierte sie Theaterwissenschaft. Doch es sollte nicht nur bei der Theorie bleiben. Sie entdeckte das Improvisationstheater und somit auch das Geschichten erzählen für sich. Der Wunsch, diese in Worte zu fassen, brachte sie schließlich dem Schreiben näher. So kam sie Ende 2016 zu dem Entschluss: Eine Frau. Ein Jahr. Und viele Wörter. In ihrem "freiwilligen Autorenjahr" schrieb sie den Roman Sépharial. Im Anschluss an dieses Projekt unterzeichnete sie ihren ersten Verlagsvertrag und arbeitet nun bereits an ihrem zweiten Roman.