Sämtliche Werke Band 1 - Gibran, Khalil

19,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Die Gesamtausgabe in 5 Bänden versammelt seine Originaltexte und enthält darüber hinaus im abschließenden fünften Band erstmals auch die Briefe an seine Freunde und Freundinnen. Seit Jahren entdeckt jede Generation für sich neu die Tiefe und Weisheit der Texte Gibrans. Der Poet des Libanon veröffentlichte zeitlose Wahrheiten, die sein untrügliches Gespür für die seelischen Bedürfnisse der Menschen widerspiegeln. Diese edel ausgestattete Ausgabe ermöglicht auf über 1800 Seiten ein beinahe grenzenloses Vertiefen in die Schönheit seiner Worte. Die insgesamt fünf Bände der Gesamtausgabe erscheinen…mehr

Produktbeschreibung
Die Gesamtausgabe in 5 Bänden versammelt seine Originaltexte und enthält darüber hinaus im abschließenden fünften Band erstmals auch die Briefe an seine Freunde und Freundinnen.
Seit Jahren entdeckt jede Generation für sich neu die Tiefe und Weisheit der Texte Gibrans. Der Poet des Libanon veröffentlichte zeitlose Wahrheiten, die sein untrügliches Gespür für die seelischen Bedürfnisse der Menschen widerspiegeln. Diese edel ausgestattete Ausgabe ermöglicht auf über 1800 Seiten ein beinahe grenzenloses Vertiefen in die Schönheit seiner Worte.
Die insgesamt fünf Bände der Gesamtausgabe erscheinen im halbjährlichen Abstand. Jeder davon folgt einem Leitthema. Die Werke des ersten Bandes umkreisen das Thema "Liebe". Edles Einbandmaterial mit filigraner Prägung
  • Produktdetails
  • Verlag: Patmos Verlag
  • Seitenzahl: 352
  • Erscheinungstermin: Februar 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 129mm x 23mm
  • Gewicht: 390g
  • ISBN-13: 9783843600088
  • ISBN-10: 3843600082
  • Artikelnr.: 32625444
Autorenporträt
Khalil Gibran (1883-1931) ist der in der westlichen Welt bekannteste Dichter des Orients. Er war ein Wanderer zwischen den Welten: seiner libanesischen Heimat, Europa und zuletzt Amerika. Das Vermächtnis, das der Poet des Libanon in seinen Gleichnissen und Erzählungen hinterlassen hat, ist heute aktueller denn je. Seine Werke gelten als maßgeblicher Beitrag der kulturellen Renaissance der arabischen Welt im Westen. Mit seinem Buch "Der Prophet", das millionenfach verkauft und in mehr als zwanzig Sprachen übertragen wurde, erlangte er Weltruhm und Kultstatus.