Lexikon der DDR-Historiker (eBook, PDF) - Mertens, Lothar
249,00 €
249,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
249,00 €
249,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
249,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
249,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Das Lexikon der DDR-Historiker bietet erstmals einen umfassenden Überblick über die Biographien der Historiker der gesamten DDR-Zeit. Aufgenommen wurden alle Personen, die zum Zeitpunkt der Staatsgründung der DDR im Oktober 1949 und danach bis 1990 als Professoren oder Dozenten lehrten. Die Angaben sind über das Ende der DDR hinaus aktualisiert. Mehr als 1.100 biographische Einträge informieren ausführlich über den wissenschaftlichen Werdegang. Des Weiteren sind die Qualifikationsschriften (Dissertation/Habilitation) sowie die Aufsätze im bedeutendsten historischen Periodikum der DDR…mehr

Produktbeschreibung
Das Lexikon der DDR-Historiker bietet erstmals einen umfassenden Überblick über die Biographien der Historiker der gesamten DDR-Zeit. Aufgenommen wurden alle Personen, die zum Zeitpunkt der Staatsgründung der DDR im Oktober 1949 und danach bis 1990 als Professoren oder Dozenten lehrten. Die Angaben sind über das Ende der DDR hinaus aktualisiert. Mehr als 1.100 biographische Einträge informieren ausführlich über den wissenschaftlichen Werdegang. Des Weiteren sind die Qualifikationsschriften (Dissertation/Habilitation) sowie die Aufsätze im bedeutendsten historischen Periodikum der DDR aufgeführt, der Zeitschrift für Geschichtswissenschaft. Neben Hinweisen zu Nekrologen, Gratulationen und Ehrungen sind auch die wichtigsten staatlichen Auszeichnungen aufgelistet.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Gruyter, Walter de GmbH
  • Seitenzahl: 675
  • Erscheinungstermin: 12.03.2012
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783110965261
  • Artikelnr.: 35435558
Autorenporträt
Dr. Lothar Mertens ist Privatdozent für Zeitgeschichte an der Fakultät für Sozialwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum.
Rezensionen
"Lothar Mertens leistet mit diesem Lexikon Grundlagenforschung, die zudem manchen im Westen völlig unbekannten Historiker mit seinem Lebenslauf und Lebensweg bekannt macht."Tobias Kaiser in: Zeitschrift für Thüringischen Geschichte 63/2009 "Das Lexikon stellt eine beeindruckende Kärrnerarbeit dar."Ilko-Sascha Kowalczuk in: Das Historisch-Politische Buch 2/2007 "Das Lexikon gehört in den Präsenzbestand aller Wissenschaftlichen Bibliotheken, der entsprechenden Spezialbibliotheken und größerer Öffentlicher Bibliotheken."Dieter Schmidmaier in: Bibliothek 1/2007 "Mertens [ist] mit seinem Lexikon ein Standardwerk gelungen, das die Einheit von Diktatur und SED-Historikern belegt."Rainer Eckert in: Deutschland-Archiv 02/2007 "...das vorliegend Lexikon [ist] ein wichtiger Beitrag zur Auseinandersetzung mit der DDR-Geschichte."Peter Erler in: Zeitschrift des Forschungsverbundes SED-Staat 22/2007 "Mit diesem Lexikon ist eine Lücke in der Personendokumentation der ehemaligen DDR-Geschichtswissenschaft geschlossen worden... Dieses umfassend und sorgfältig recherchierte Nachschlagewerk stellt, über seinen eigentlichen Zweck hinaus, eine Fülle gesicherter Daten für eine zukünftige Sozialgeschichte der Intelligenz in der ehemaligen DDR bereit."Harro Kieser in: Mitteldeutsches Jahrbuch 14/2007