Handbuch Rechtsphilosophie
99,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Was ist das Recht überhaupt und wie unterscheidet es sich von anderen Regelungssystemen? Wie groß ist der Einfluss der Philosophie auf das Recht und umgekehrt? Und wie grenzt es sich von Moral ab? Das Handbuch gibt einen Überblick über die unterschiedlichen Rechtsbegriffe, -bereiche und -theorien. Es widmet sich der Geschichte der Rechtsphilosophie und den Hauptvertretern von der Antike bis zur Gegenwart, den Begründungen und der Legitimität von Recht sowie den Methoden der Auslegung des Rechts und der Gesetze. Die enge Verzahnung von Recht und Philosophie wird insbesondere anhand zentraler…mehr

Produktbeschreibung
Was ist das Recht überhaupt und wie unterscheidet es sich von anderen Regelungssystemen? Wie groß ist der Einfluss der Philosophie auf das Recht und umgekehrt? Und wie grenzt es sich von Moral ab? Das Handbuch gibt einen Überblick über die unterschiedlichen Rechtsbegriffe, -bereiche und -theorien. Es widmet sich der Geschichte der Rechtsphilosophie und den Hauptvertretern von der Antike bis zur Gegenwart, den Begründungen und der Legitimität von Recht sowie den Methoden der Auslegung des Rechts und der Gesetze. Die enge Verzahnung von Recht und Philosophie wird insbesondere anhand zentraler Konzepte verdeutlicht, wie z.B. dem der Person, der Menschenwürde und der Menschenrechte, von Freiheit, Gleichheit, Schuld und Verantwortung, Zurechnung und Gerechtigkeit. Für die 2. Auflage wurde das Handbuch umfassend aktualisiert und um Kapitel zu den Themen Gewaltenteilung, Institutionen, Konstruktion und Dekonstruktion von Geschlecht sowie Rechtskritik erweitert. Ein Personen- und ein Sachregister ermöglichen eine systematische Beschäftigung mit der komplexen Materie.

  • Produktdetails
  • Verlag: J.B. Metzler
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-476-05638-2
  • 2. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 19. Mai 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 245mm x 173mm x 32mm
  • Gewicht: 1251g
  • ISBN-13: 9783476056382
  • ISBN-10: 3476056384
  • Artikelnr.: 60083925
Autorenporträt
Eric Hilgendorf ist Professor für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtstheorie, Informationsrecht und Rechtsinformatik an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.Jan C. Joerden ist Professor für Strafrecht, insbesondere Internationales Strafrecht und Strafrechtsvergleichung, sowie Rechtsphilosophie an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder).
Inhaltsangabe
I Ideengeschichtliche Orientierungen.- A Rechtsbegriffe.- B Rechtsfamilien.- C Rechtsbereiche.- D Rechtsdisziplinen.- E Rechtsphilosophie und Rechtstheorie.- II Geschichte der Rechtsphilosophie.- III Begründungen und Legitimität von Recht.- IV Auslegung des Rechts.- V Methoden- und Wissenschaftslehre des Rechts.- VI Neuere Theorien des Rechts.- VII Interdisziplinäre Verbindungen.- VIII Konzepte.- IX Aktuelle Herausforderungen.- X Anhang.