Früher 26,99 €
als Restexemplar:
Jetzt nur 9,99 €**
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
5 °P sammeln

Restauflage
Lieferung nur solange der Vorrat reicht!

    Gebundenes Buch

Zwischen den wildlebenden Katzen-Vorfahren und der heutigen Partnerschaft von Katze und Mensch liegt eine wechselvolle Entwicklung, die der Verhaltensforschers Dr. John Bradshaw beschreibt. Dabei verbindet er neue und erstaunliche Erkenntnisse aus der Verhaltensforschung mit eigenen Erfahrungen und einem persönlichen Appell für den artgerechten Umgang mit den Samtpfoten.…mehr

Produktbeschreibung
Zwischen den wildlebenden Katzen-Vorfahren und der heutigen Partnerschaft von Katze und Mensch liegt eine wechselvolle Entwicklung, die der Verhaltensforschers Dr. John Bradshaw beschreibt. Dabei verbindet er neue und erstaunliche Erkenntnisse aus der Verhaltensforschung mit eigenen Erfahrungen und einem persönlichen Appell für den artgerechten Umgang mit den Samtpfoten.
  • Produktdetails
  • Verlag: (Kosmos (Franckh-Kosmos)
  • Seitenzahl: 456
  • Erscheinungstermin: 9. Januar 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 144mm x 44mm
  • Gewicht: 750g
  • ISBN-13: 9783440143261
  • ISBN-10: 3440143260
  • Artikelnr.: 60083629
Autorenporträt
Der Biologe John Bradshaw ist Gründer und Leiter des weltweit renommierten anthrozoologischen Institutes an der Universität von Bristol, England. Seit über 25 Jahren gilt sein wissenschaftliches Interesse dem Verhalten von Haushunden und deren Besitzern. Seine zahlreichen Veröffentlichungen haben nicht nur ein neues Licht darauf geworfen, zu was Hunde alles fähig sind, sondern auch dazu geführt, dass sie mit anderen Augen gesehen werden.