8,49
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Jacques, ein französischer Dichter und Philosoph, der in jungen Jahren seinem kurzen aber turbulenten Leben ein jähes Ende setzte, erzählt uns eindrücklich seine persönliche Geschichte und was dann nach seinem Selbstmord alles geschah.
Als eine sogenannte unerlöste Seele hängte er sich nach seinem äusserst tragischen Tod in das Körpersystem eines heute lebenden Menschen und sorgte damit für allerlei Unruhe. Ein häufiges Phänomen, das vielen weder bekannt noch bewusst ist. Was diese beiden Personen miteinander erlebt haben und heute noch erleben und welche Hilfe und Lösungen sie gefunden…mehr

Produktbeschreibung
Jacques, ein französischer Dichter und Philosoph, der in jungen Jahren seinem kurzen aber turbulenten Leben ein jähes Ende setzte, erzählt uns eindrücklich seine persönliche Geschichte und was dann nach seinem Selbstmord alles geschah.

Als eine sogenannte unerlöste Seele hängte er sich nach seinem äusserst tragischen Tod in das Körpersystem eines heute lebenden Menschen und sorgte damit für allerlei Unruhe. Ein häufiges Phänomen, das vielen weder bekannt noch bewusst ist. Was diese beiden Personen miteinander erlebt haben und heute noch erleben und welche Hilfe und Lösungen sie gefunden haben, erfahren Sie in diesem packenden Buch.

Haben Sie sich denn nicht schon immer gefragt, was nach dem Tod vor sich geht und welche energetischen Zusammenhänge zwischen dem Diesseits und Jenseits bestehen? Der Selbstmörder Jacques erzählt es Ihnen, authentisch und glaubhaft durch das Medium Marija Keller.

Ein revolutionäres Buch, weil es mit Hilfe von Lebenden und auch Verstorbenen auf nie dagewesene Art und Weise hinter die Kulisse von Leben und Tod blicken lässt!
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • 5. Aufl.
  • Seitenzahl: 140
  • Erscheinungstermin: 5. Dezember 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 12mm
  • Gewicht: 212g
  • ISBN-13: 9783741280573
  • ISBN-10: 3741280577
  • Artikelnr.: 45799362
Autorenporträt
Keller, Marija
Marija Keller arbeitete lange Zeit als Lehrperson in diversen Stufen, Fächern und Settings in der Schweiz. Nebst Ausbildungen im systemischen Coaching und als Gesundheitspraktikerin für spirituelle Wegbegleitung wirkt sie aktuell im Bereich der von der geistigen Welt kommenden Definition der geistigen koordinativen Kommunikation als universales Medium. Dies geschieht überkonfessionell, das heißt unabhängig von Glaubensrichtungen. Liebevoll und respektvoll bietet sie dabei unter anderem Hilfe zur Selbsthilfe an, sowohl in ihrem Schwerpunktthema, den unerlösten Seelen, wie auch ihren menschlichen Trägern. Zudem führt das Medium energetische Hausreinigungen durch, bietet die Erstellung von einzelnen Profilen bzw. Beziehungsprofilen in der Numerologie an und bezieht weitere Hintergründe aus Symbolarbeit sowie Arbeit mit Heilsteinen und Düften in ihr Wirken mit ein. Im sogenannten Connecting bietet sie eine Verbindung zur geistigen Welt des Lichts, ihren Botschaften undinneren Reisen in Form von Erlebnis-Meditationen zu bestimmten geistigen Helfern und Themen an. In ihrem Blog fragdieengel.ch channelt Marija Keller Botschaften der geistigen Welt des Lichts in Form von Antworten und Impulsen zu ausgewählten Fragen aus dem Alltag wie auch zu Sinnfragen des Lebens.