Le Petit Prince, 1 Audio-CD + 1 CD-ROM + Textbuch - Saint-Exupéry, Antoine de
19,45
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
10 °P sammeln

    Audio CD

Niveau A2 Niveau A2 - 1.200 Wörter Französisch lernen mit Le Petit Prince, der ungekürzten Originalfassung, von Antoine de Saint-Exupéry: Die berühmte Erzählung vom Kleinen Prinzen, der nach einem Streit mit der stolzen und eitlen Rose seinen Planeten verlässt und sich auf eine weite Reise begibt. Er begegnet den unterschiedlichsten Personen und findet schließlich auf der Erde einen Freund. Der Kleine Prinz lernt bei seiner Reise, dass das Wesentliche oft verborgen bleibt und nur mit dem Herzen erkannt werden kann. Die philosophisch-kindliche Betrachtung der modernen Gesellschaft hat weltweit…mehr

Produktbeschreibung
Niveau A2 Niveau A2 - 1.200 Wörter Französisch lernen mit Le Petit Prince, der ungekürzten Originalfassung, von Antoine de Saint-Exupéry: Die berühmte Erzählung vom Kleinen Prinzen, der nach einem Streit mit der stolzen und eitlen Rose seinen Planeten verlässt und sich auf eine weite Reise begibt. Er begegnet den unterschiedlichsten Personen und findet schließlich auf der Erde einen Freund. Der Kleine Prinz lernt bei seiner Reise, dass das Wesentliche oft verborgen bleibt und nur mit dem Herzen erkannt werden kann. Die philosophisch-kindliche Betrachtung der modernen Gesellschaft hat weltweit die Herzen der Leser erobert. Bestandteile: Audio-CD, Textbuch und eine CD-ROM Antoine de Saint-Exupéry, geboren 1900 in Lyon, studierte Architektur und leistete seinen Militärdienst bei der Luftwaffe. In den zwanziger Jahren war er einer der Pioniere des kommerziellen Fluges auf der Strecke Toulouse-Casablanca-Dakar. Im zweiten Weltkrieg flog Saint-Exupéry als Pilot in einer Aufklärer-Staffel, seit dem 31.7.1944 gilt er als vermisst.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hueber
  • Gesamtlaufzeit: 110 Min.
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahre
  • Erscheinungstermin: November 2005
  • ISBN-13: 9783198924686
  • Artikelnr.: 40606719
Autorenporträt
Antoine de Saint-Exupéry, geb. 1900 in Lyon, verlor früh den Vater und wurde von der Mutter auf dem Schloss de La Mole erzogen. Er war Schüler in einem Jesuitenkolleg, später Architekturstudent in Paris, Soldat bei der Luftwaffe, Handelsvertreter. In den zwanziger Jahren wurde er Flieger und flog die Strecke Toulouse-Casablanca-Dakar. Im September 1939 wurde Saint-Exupéry Pilot in einer Aufklärer-Staffel, im Dezember 1940 ging er nach Amerika, 1943 kam er an die Front in Nordafrika. Am 31.7.1944 startete er vom Flughafen Borgo auf Korsika zu seinem letzten Aufklärungsflug. Er ist nie zurückgekehrt. Das Wrack seiner Maschine wurde im Jahr 2000 auf dem Grund des Mittelmeers bei Marseille geortet und 2004 gehoben und identifiziert