299,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Extra: E-Book inside
Das Handbuch der Fertigungstechnik ist die 2., vollständig neu bearbeitete Auflage des im Zeitraum von 1979 bis 1994 im Carl Hanser Verlag erschienenen mehrbändigen Werkes. Es ist ein in seiner Themenbreite und Tiefe bis heute unerreichtes Nachschlagewerk für die Ingenieure der Fertigungstechnik. In der Neuauflage wird diese Tradition fortgesetzt. Der Band Umformen enthält die plastomechanischen und metallkundlichen Grundlagen des Fachs und alle wichtigen Fertigungsverfahren der Umformtechnik, wie Walzen, Biegen, Schmieden, Fließpressen und Zerteilen. Auch…mehr

Produktbeschreibung
Extra: E-Book inside

Das Handbuch der Fertigungstechnik ist die 2., vollständig neu bearbeitete Auflage des im Zeitraum von 1979 bis 1994 im Carl Hanser Verlag erschienenen mehrbändigen Werkes. Es ist ein in seiner Themenbreite und Tiefe bis heute unerreichtes Nachschlagewerk für die Ingenieure der Fertigungstechnik. In der Neuauflage wird diese Tradition fortgesetzt.
Der Band Umformen enthält die plastomechanischen und metallkundlichen Grundlagen des Fachs und alle wichtigen Fertigungsverfahren der Umformtechnik, wie Walzen, Biegen, Schmieden, Fließpressen und Zerteilen. Auch verfahrensübergeifende Themen wie Simulation, Fließkurven und Tribologie werden behandelt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hanser Fachbuchverlag
  • Artikelnr. des Verlages: 554/42778
  • 2. Aufl.
  • Erscheinungstermin: November 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 274mm x 200mm x 43mm
  • Gewicht: 2302g
  • ISBN-13: 9783446427785
  • ISBN-10: 3446427783
  • Artikelnr.: 33367453
Autorenporträt
Der Gesamtherausgeber des Handbuchs Fertigungstechnik, Günter Spur, leitete als Professor der Technischen Universität Berlin das Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb sowie das von ihm gegründete Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik, die
unter seiner Leitung als Produktionstechnisches Zentrum Berlin zusammengefasst wurden.
Hartmut Hoffmann ist Leiter des Lehrstuhls für Umfomtechnik und Gießereiwesen der Falkutät für Maschinenwesen an der TU München.
Reimund Neugebauer ist geschäftsführender Direktor des Instituts für Werkzeugmaschinen und Produktionsprozesse (IWP) an der TU Chemnitz.
Die Herausgeber sind Mitglieder zahlreicher Gesellschaften und Organisationen.
Rezensionen
"Dieses neue Standardwerk eignet sich zur Einarbeitung in die Thematik und als nützliches Nachschlagewerk für Wissenschaftler, Ingenieure und Studenten." -- Stahl und Eisen, Mai 2013