Nicht lieferbar
101 Fragen und Antworten im Vorstellungsgespräch - inkl. Arbeitshilfen online - Müller-Thurau, Claus P.
  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Mit Selbstvertrauen und Souveränität ins Vorstellungsgespräch - mit diesem Buch kein Problem, denn es bietet Bewerbern die perfekte Vorbereitung. So sind Sie auch bei schwierigen oder unangenehmen Fragen gerüstet und können in allen Gesprächssituationen überzeugen.
Inhalte:
Fragen zum Bildungs- und Berufsweg Fragen rund um die Persönlichkeit Fragen zu Unebenheiten im Werdegang: So dürfen Sie Ihren Lebenslauf "schönen" Fragen zum Thema Führung und Zusammenarbeit Diese Fragen können Sie dem Unternehmen stellen Arbeitshilfen online:
Übungen und Tests
…mehr

Produktbeschreibung
Mit Selbstvertrauen und Souveränität ins Vorstellungsgespräch - mit diesem Buch kein Problem, denn es bietet Bewerbern die perfekte Vorbereitung. So sind Sie auch bei schwierigen oder unangenehmen Fragen gerüstet und können in allen Gesprächssituationen überzeugen.

Inhalte:

Fragen zum Bildungs- und Berufsweg
Fragen rund um die Persönlichkeit
Fragen zu Unebenheiten im Werdegang: So dürfen Sie Ihren Lebenslauf "schönen"
Fragen zum Thema Führung und Zusammenarbeit
Diese Fragen können Sie dem Unternehmen stellen
Arbeitshilfen online:

Übungen und Tests
  • Produktdetails
  • Haufe Fachbuch Bd.04300
  • Verlag: Haufe-Lexware
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 20. Februar 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 169mm x 17mm
  • Gewicht: 498g
  • ISBN-13: 9783648065785
  • ISBN-10: 3648065785
  • Artikelnr.: 41515823
Autorenporträt
Müller-Thurau, Claus Peter
Claus Peter Müller-Thurau, Diplom-Psychologe, ist seit vielen Jahren auf den Gebieten Potentialermittlung und -entwicklung von Mitarbeitern selbstständig tätig. Vorher war er Leiter der Personalentwicklung und Nachwuchsförderung im Axel Springer Verlag sowie geschäftsführender Gesellschafter der Personal- und Unternehmensberatung Selecteam GmbH in Hamburg.
Inhaltsangabe
Einführung Fragen rund um das Unternehmen 1. "Warum haben Sie sich ausgerechnet bei uns beworben?"2. "Was fällt Ihnen zu unseren Produkten ein?"3. "Was interessiert Sie an unserer Branche besonders?"4. "Was wissen Sie über unsere Mitbewerber?"5. "Was unterscheidet uns von unseren Mitbewerbern?"6. "Wie finden Sie unseren werblichen Auftritt?"7. "Was wissen Sie über die Geschichte unseres Hauses?"8. "Was wissen Sie über die Unternehmenskultur?"9. "Wie finden Sie unsere Stellenanzeige?"10. "Wie gefällt Ihnen der Online-Service auf unserer Homepage?"Fragen zum Bildungsweg 11. "Warum haben Sie sich für diese Ausbildung entschieden?"12. "Warum haben Sie sich für dieses Studium entschieden?"13. "Was unterscheidet ein Fachhochschulstudium aus Ihrer Sicht von einem Universitätsstudium?"14. "Was empfiehlt Sie als Geisteswissenschaftler für diese Aufgabe?"15. "Welchen Nutzen konnten Sie aus Ihren Praktika ziehen?"16. "Halten Sie sich eher für einen Generalisten oder für einen Spezialisten?"17. "Entsprechen Ihre Zeugnisse Ihrem tatsächlichen Leistungsvermögen?"18. "Was hat Ihnen Ihr Studienaufenthalt im Ausland gebracht?"19. "Warum haben Sie an einer Privathochschule studiert?"20. "Warum haben Sie sich ausgerechnet für dieses Thema Ihrer Bachelor- bzw. Masterarbeit entschieden?"21. "Welche Vorzüge haben die neuen Bachelor- und Master-Studiengänge?"22. "Gab es ein Schlüsselerlebnis für Ihre berufliche Ausrichtung?"Fragen zum Berufsweg 23. "Warum möchten Sie sich verändern?"24. "Was hat Ihnen an Ihrem letzten Job besonders gut gefallen?"25. "Wo möchten Sie beruflich in fünf Jahren stehen?"26. "Warum lassen sich Ihre Berufsziele nicht bei Ihrem derzeitigen Arbeitgeber verwirklichen?"27. "Wie stellen Sie sich die Einarbeitungszeit vor?"28. "Welche Schwierigkeiten könnten sich aus Ihrer langen Betriebszugehörigkeit ergeben?"Fragen rund um die Persönlichkeit 29. "Was sind Ihre besonderen Stärken?"30. "Was sind Ihre besonderen Schwächen?"31. "Wofür arbeiten Sie?"32. "Was heißt für Sie Erfolg?"33. "Was war in Ihrem Leben die bisher beste Entscheidung?"34. "Worauf sind Sie in Ihrem Leben besonders stolz?"35. "Wie richten Sie sich nach einem Misserfolg moralisch auf?"36. "Wovor haben Sie Angst?"37. "Arbeiten Sie lieber allein oder mit anderen?"38. "Wo konnten Sie Ihre Kreativität bisher unter Beweis stellen?"39. "Was bedeutet für Sie Loyalität?"40. "Was verstehen Sie unter Flexibilität?"41. "Wie mobil sind Sie?"42. "Können Sie sich durchsetzen?"43. "Wie konfliktfähig sind Sie?"44. "Mit welchen besonderen Belastungen rechnen Sie bei Ihrer möglichen neuen Aufgabe?"45. "Wie gehen Sie mit Stress um?"46. "Was machen Sie in Ihrer Freizeit am liebsten?"47. "Wie wichtig sind für Sie Äußerlichkeiten?"48. "Welche Vorbilder haben Sie?"49. "Welche Schlüsselqualifikationen werden in Zukunft am wichtigsten sein?"Fragen zu Unebenheiten im Werdegang 50. "Warum haben Sie Ihre Ausbildung abgebrochen?"51. "Warum haben Sie Ihr Studium abgebrochen?"52. "Warum haben Sie Ihr Studienfach gewechselt?"53. "Warum haben Sie so lange studiert?"54. "Warum haben Sie nicht im Ausland studiert?"55. "Warum wollen Sie Ihr Unternehmen bereits während der Probezeit verlassen?"56. "Warum wurden Sie nach der Probezeit nicht übernommen?"57. "Warum suchen Sie schon so lange nach einer Anstellung?"58. "Warum streben Sie nach Jahren der Selbstständigkeit eine Festanstellung an?"59. "Warum haben Sie so oft den Job gewechselt?"60. "Was haben Sie aus Ihren bisherigen Fehlern gelernt?"Fragen zum Thema Führung und Zusammenarbeit 61. "Welchen Stellenwert hat Teamarbeit für Sie persönlich?"62. "Woran scheitern Teams am häufigsten?"63. "Was tun Sie, wenn Sie sich von Ihrem Vorgesetzten ungerecht behandelt fühlen?"64. "Was würden Sie tun, wenn Ihr Kollege in eine Position befördert wird, für die Sie sich bestens geeignet halten?"65. "Was motiviert Sie?"66.
Rezensionen
"Roter-Reiter-Fazit: Ein sehr nützliches Buch, um sich auf typische Fragen im Vorstellungsgespräch vorzubereiten. Tipp: Unbedingt rechtzeitig anfangen! Es lohnt sich." Managementbuch.de