Das Gewerbe- und Gaststättenrecht in Niedersachsen - Gliwa, Artur;Globisch, Helmut;Kellner, Tanja
19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Dieses Lehrbuch behandelt verständlich und übersichtlich die wesentlichen Fragen des Gewerbe- und Gaststättenrechts in Niedersachsen. Es handelt sich um ein kompaktes Werk welches besonders für Studierende, Auszubildende sowie Mitarbeiter/innen der Verwaltungsbehörden in den Bereichen Gewerbe- und Gaststättenaufsicht geeignet ist. Das Werk zeigt die unterschiedlichen Gewerbeformen auf und verdeutlicht anhand ausgewählter Beispiele die verschiedenen Eingriffsmöglichkeiten der Verwaltungsbehörden. Im Anschluss wird das in Niedersachsen geltende Gaststättenrecht praxisnah erarbeitet. Die…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Lehrbuch behandelt verständlich und übersichtlich die wesentlichen Fragen des Gewerbe- und Gaststättenrechts in Niedersachsen. Es handelt sich um ein kompaktes Werk welches besonders für Studierende, Auszubildende sowie Mitarbeiter/innen der Verwaltungsbehörden in den Bereichen Gewerbe- und Gaststättenaufsicht geeignet ist. Das Werk zeigt die unterschiedlichen Gewerbeformen auf und verdeutlicht anhand ausgewählter Beispiele die verschiedenen Eingriffsmöglichkeiten der Verwaltungsbehörden. Im Anschluss wird das in Niedersachsen geltende Gaststättenrecht praxisnah erarbeitet. Die verwendeten Schaubilder und Grafiken tragen zu einer lernförderlichen Gestaltung bei.
  • Produktdetails
  • NSI-Schriftenreihe 29
  • Verlag: Maximilian-Verlag
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 104
  • Erscheinungstermin: Januar 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 174mm x 10mm
  • Gewicht: 255g
  • ISBN-13: 9783786912040
  • ISBN-10: 3786912041
  • Artikelnr.: 60537308
Autorenporträt
Artur Gliwa (M.A.) ist Dozent an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen sowie am Niedersächsischen Studieninstitut für kommunale Verwaltung e.V.. Er lehrt dort im Bereich der Rechtswissenschaften und ist als Fachkoordinator für das Ordnungs- und Gewerberecht sowie für den Bereich der Rechtsanwendung inhaltlich und konzeptionell verantwortlich. Darüber hinaus wird er als ständiges Prüfungsausschussmitglied an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen sowie am Niedersächsischen Studieninstitut für kommunale Verwaltung e.V. für das Abnehmen von Prüfungen eingesetzt. Prof. Helmut Globisch ist ehemaliger Dozent an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen sowie am Niedersächsischen Studieninstitut für kommunale Verwaltung e.V. und ist dort weiterhin als (nebenamtlicher) Lehrbeauftragter beschäftigt. Er lehrt dort im Bereich der Rechtswissenschaften in den Fächern Ordnungs- und Gewerberecht und nimmt in diesen Fachbereichen die Tätigkeit als ständiges Prüfungsausschussmitglied wahr.Ass. jur. Tanja Kellner ist Dozentin an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen sowie am Niedersächsischen Studieninstitut für kommunale Verwaltung e.V.. Sie lehrt dort im Bereich der Rechtswissenschaften und ist als Fachkoordinatorin für das Ordnungs- und Gewerberecht inhaltlich sowie konzeptionell verantwortlich. Darüber hinaus wird sie als ständiges Prüfungsausschussmitglied an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen sowie am Niedersächsischen Studieninstitut für kommunale Verwaltung e.V. für das Abnehmen von Prüfungen eingesetzt.