Zwiegespräch mit Zeichnungen - Matile, Michael

29,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Zu Ehren des 100. Geburtstages von Robert Landolt-Hatz (1913-2008) zeigt die Graphische Sammlung ETH Zürich 80 Handzeichnungen aus dessen Sammlung. Neben seinem Beruf als Kinderarzt hatte er seit 1945 und mit leidenschaftlichem Gespür mit dem Aufbau der heute bedeutenden Schweizer Sammlung begonnen: Neben vielen Namen bekannter Künstler wie Fra Bartolomeo, Taddeo Zuccaro, Giambattista Tiepolo, Hendrick Goltzius und Adriaen Ostade finden sich auch herausragende Beispiele von Giorgio Gandini del Grano, Tanzio da Varallo, Hendrik Van Cleve oder schweizerischen Scheibenrissen des 16. Jahrhunderts.…mehr

Produktbeschreibung
Zu Ehren des 100. Geburtstages von Robert Landolt-Hatz (1913-2008) zeigt die Graphische Sammlung ETH Zürich 80 Handzeichnungen aus dessen Sammlung. Neben seinem Beruf als Kinderarzt hatte er seit 1945 und mit leidenschaftlichem Gespür mit dem Aufbau der heute bedeutenden Schweizer Sammlung begonnen: Neben vielen Namen bekannter Künstler wie Fra Bartolomeo, Taddeo Zuccaro, Giambattista Tiepolo, Hendrick Goltzius und Adriaen Ostade finden sich auch herausragende Beispiele von Giorgio Gandini del Grano, Tanzio da Varallo, Hendrik Van Cleve oder schweizerischen Scheibenrissen des 16. Jahrhunderts. Der Ausstellungskatalog dokumentiert in fachkundigen Textbeiträgen die bisher meist noch nicht publizierten Blätter.
  • Produktdetails
  • Verlag: Imhof, Petersberg
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: November 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 307mm x 243mm x 25mm
  • Gewicht: 1325g
  • ISBN-13: 9783865687524
  • ISBN-10: 3865687520
  • Artikelnr.: 38085347
Autorenporträt
Der Autor Michael Matile, Dr. phil., geboren 1962 in Bern, promovierte an der Universität Bern bei Eduard Hüttinger. Er ist Konservator der Graphischen Sammlung der ETH Zürich.