Gott hat kein Museum   No Museum Has God - Rauchenberger, Johannes

152,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 7,41 monatlich
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Gott hat kein Museum: Johannes Rauchenberger nimmt dieses Desiderat in der aktuellen Museumslandschaft zum Anlass, ein solches zu bauen - mit Werken nicht der musealisierten Vergangenheit, sondern ausschließlich der aktuellen Gegenwart, die mit Eckdaten wie Globalisierung, Medialisierung, Säkularisierung, Fundamentalismus und Radikalisierung abgesteckt ist. Doch Vorsicht: dieses Museum gibt es nicht als Bauwerk. Der Autor entwirft mit dem vorliegenden Projekt vielmehr ein Museum, das es allein in konkreten Werken gibt: das hier erstmals breit vorgestellte KULTUMdepot realisiert sich einzig in…mehr

Produktbeschreibung
Gott hat kein Museum: Johannes Rauchenberger nimmt dieses Desiderat in der aktuellen Museumslandschaft zum Anlass, ein solches zu bauen - mit Werken nicht der musealisierten Vergangenheit, sondern ausschließlich der aktuellen Gegenwart, die mit Eckdaten wie Globalisierung, Medialisierung, Säkularisierung, Fundamentalismus und Radikalisierung abgesteckt ist.
Doch Vorsicht: dieses Museum gibt es nicht als Bauwerk. Der Autor entwirft mit dem vorliegenden Projekt vielmehr ein Museum, das es allein in konkreten Werken gibt: das hier erstmals breit vorgestellte KULTUMdepot realisiert sich einzig in Form von Ausstellungen. Als Kurator gruppiert Rauchenberger in zehn thematisch ausgerichteten Räumen in den letzten 20 Jahren gezeigte Werke von Künstlerinnen und Künstlern neu und führt seine Besucherinnen und Besucher durch ein imaginäres Museum. Leicht verständliche "Werktexte" führen in die Arbeiten ein, Künstlerinterviews vertiefen die spezifische Sicht. In zehn Essays werden die gezeigten Werke zu Fragen der Religion am Beginn des neuen Jahrtausends in Beziehung gesetzt.
  • Produktdetails
  • ikon, Bild + Theologie
  • Verlag: Schöningh
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 1121
  • Erscheinungstermin: 16. März 2015
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 292mm x 240mm x 111mm
  • Gewicht: 5204g
  • ISBN-13: 9783506782410
  • ISBN-10: 350678241X
  • Artikelnr.: 42407160
Autorenporträt
Johannes Rauchenberger leitet seit 2000 das Kulturzentrum bei den Minoriten, ein Mehrspartenhaus für zeitgenössische Kunst in Graz.