Mario Testino. Ciao. Omaggio all'Italia - Testino, Mario; Elkann, Alain
Zur Bildergalerie
60,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Mario Testinos Aufnahmen, offen und intim zugleich, machten ihn zu einem der einflussreichsten Mode- und Porträtfotografen. Seine vier Jahrzehnte währende Karriere führte ihn dabei weit über die Welt der Mode hinaus und zeigt einen außergewöhnlichen, visionären Blick für die unterschiedlichsten Welten und Kulturen. Testino zeichnet ein Bild vom Menschen, das von Gelassenheit und Lebensfreude kündet, mit dem Auge für Traditionen, aber immer am Puls der Zeit.
Der gebürtige Peruaner mit italienischen Wurzeln fand seine Liebe zu Italien in dem Moment, in dem er das Land selbst erlebte: Mit der
…mehr

Produktbeschreibung
Mario Testinos Aufnahmen, offen und intim zugleich, machten ihn zu einem der einflussreichsten Mode- und Porträtfotografen. Seine vier Jahrzehnte währende Karriere führte ihn dabei weit über die Welt der Mode hinaus und zeigt einen außergewöhnlichen, visionären Blick für die unterschiedlichsten Welten und Kulturen. Testino zeichnet ein Bild vom Menschen, das von Gelassenheit und Lebensfreude kündet, mit dem Auge für Traditionen, aber immer am Puls der Zeit.

Der gebürtige Peruaner mit italienischen Wurzeln fand seine Liebe zu Italien in dem Moment, in dem er das Land selbst erlebte: Mit der Entdeckung Italiens wurde Testinos Leidenschaft für die Mode geweckt. "In Rom drehte sich alles um die heißesten Trends und angesagtesten Stylings. Dabei liebte ich vor allem die Art und Weise, wie die Italiener den jeweils aktuellen Look für das nächste neue Ding hinter sich ließen, ohne ihre Identität zu verlieren."

Für Ciao stellte Testino seine Lieblingsaufnahmen aus Italien zusammen. Wirbegegnen seinen Freunden, Stars und Sternchen aus der Film- und Modebranche, finden uns an den Küsten von Capri und Amalfi wieder oder blicken auf die belebten Plätze Venedigs oder Roms. Einzelporträts, Alltagsszenen und Familienfotos präsentieren diesen typischen Mix aus jung und alt, konservativ und freizügig, sowie die ungebrochene Begeisterung der Italiener für ihren temperamentvollen Lebensstil. Drei Kapitel - IN GIRO (unterwegs), ALLA MODA (Mode) und AL MARE (am Meer) - fassen diese sehr persönliche Reise Testinos durch Italien zusammen, feiern die Kultur und Energie eines außergewöhnlichen Landes und bieten nicht weniger als eine Chronik von 40 Jahren stilbildender Fotografie.Demnächst ebenfalls erhältlich in einer auf 100 Exemplare limitierten Art Edition, jeweils mit einem von Mario Testino signierten Print
  • Produktdetails
  • Verlag: Taschen Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 05354
  • Seitenzahl: 254
  • Erscheinungstermin: Mai 2020
  • Englisch, Italienisch
  • Abmessung: 368mm x 266mm x 32mm
  • Gewicht: 2768g
  • ISBN-13: 9783836578813
  • ISBN-10: 3836578816
  • Artikelnr.: 58373261
Autorenporträt
Der gebürtige Peruaner Mario Testino OBE gilt seit vier Jahrzehnten als einer der einflussreichsten Mode-, Porträt- und Lifestyle-Fotografen. Sein breit gefächertes Werk reicht dabei weit über die Tätigkeit eines Fotografen hinaus und etabliert ihn als einen kulturellen Visionär. Testinos Arbeiten wurden in Hunderten von Städten weltweit publiziert und ausgestellt; so schuf er im Laufe seiner Karriere ein einzigartiges Netzwerk mit Magazinen und Modemarken wie Vogue, Burberry und Gucci, um nur einige zu nennen. Zu seinen ehemaligen und gegenwärtigen Musen zählen S.K.H. Prinzessin Diana, Madonna, Donatella Versace, Kendall Jenner und Mariacarla Boscono. Seine Arbeiten wurden in Einzelausstellungen weltweit in Museen und Galerien gezeigt, u.a. in der Londoner National Portrait Gallery und im Bostoner Museum of Fine Arts.
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 28.05.2020

Das süße, elegante Leben

Es war Liebe auf den ersten Blick, als Mario Testino als junger Mann Italien besuchte: die Menschen, die Mode, das Lebensgefühl - augenblicklich fühlte er sich gut aufgehoben. Er kam wieder und wieder, und bald liebte Italien auch ihn. Als Fotograf arbeitete er für die wichtigsten Magazine des Landes. Jetzt schaut er mit "Ciao" zurück auf gut zwanzig Jahre, bewegt sich noch einmal auch durch den Alltag in den Straßen - bevorzugt jedoch unübersehbar die Extravaganzen der Reichen und Schönen. (F.L.)

"Ciao" von Mario Testino. Taschen Verlag, Köln 2020. 254 Seiten, zahlreiche Fotografien. Gebunden, 60 Euro.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
"Es war Liebe auf den ersten Blick, als Mario Testino als junger Mann Italien besuchte: die Menschen, die Mode, das Lebensgefühl - augenblicklich fühlte er sich gut aufgehoben. Als Fotograf arbeitete er für die wichtigsten Magazine des Landes. Jetzt schaut er mit Ciao zurück auf gut zwanzig Jahre, bewegt sich noch einmal auch durch den Alltag." Frankfurter Allgemeine Zeitung